IT-Lehren

Informatiklehren

Unser Angebot

  • Eine fundierte vierjährige Informatik-Lehre mit hohem Praxisbezug, welche in der Branche einen hervorragenden Ruf geniesst. Optimal ergänzt durch die Theorie in der Berufsschule
  • Gemeinsames Entwickeln deiner Persönlichkeit, damit du Verantwortung am Arbeitsplatz übernehmen kannst und Selbstsicherheit im Berufsalltag gewinnst
  • Bestmögliche Berufschancen und für deine weitere berufliche Zukunft bei UBS

Die Informatik-Lehre bieten wir ausschliesslich in Zürich an. Du hast die Wahl zwischen zwei Ausbildungstypen:

Systemtechnik: umfassende Ausbildung in den Bereichen Server, Betriebssystem, Netzwerk, Hardware und Software

Applikationsentwicklung: umfassende Ausbildung im Bereich Software-Entwicklung

Hier findest du detaillierte Informationen zur Informatiklehre:

Ausbildung am Arbeitsplatz und in der Schule

Du besuchst neben der Ausbildung bei UBS wöchentlich die Berufsschule und bei Bestehen der Aufnahmeprüfung die Berufsmaturitätsschule. Nebst den Informatik-Modulen werden an den Schulen Fachbereiche wie Betriebswirtschaft, Sprachen, naturwissenschaftliche Grundlagen, etc. unterrichtet.

Während deiner Lehre lernst du die Grundbegriffe der Informatik kennen, verstehen und anwenden. Bei deiner Arbeit an konkreten Projekten kannst du dein Grundwissen vertiefen, und dir weitere wichtige Fähigkeiten aneignen. Als Ansprechperson für die fachliche Betreuung steht dir ein Praxisausbilder zur Seite.

Dein Abschluss
Deine vierjährige Lehrzeit endet bei UBS nicht einfach mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis «Informatikerin/Informatiker», sondern mit dem viel versprechenden Anschluss an eine faszinierende und vielseitige Berufswelt. Wenn du deine Lehre mit Bravour meisterst, besteht die Möglichkeit einer Festanstellung bei UBS.

Die Arbeit bei UBS ist vielseitig und anspruchsvoll. Die folgende Checkliste hilft dir zu prüfen, ob du die nötigen Anforderungen mitbringst. Wenn du die folgenden Anforderungen erfüllen kannst, dann bist du bei uns richtig.

  • Höchste Volksschulstufe
  • Konstante Leistungen in der Schule - Gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Grosse Begeisterung für Technik
  • Sehr gutes logisches und mathematisches Verständnis. Fähigkeit, theoretische Abläufe rasch und effizient umzusetzen und innovative Lösungen zu finden
  • Einsatz- und Lernbereitschaft, Wille zur permanenten Weiterbildung, Teamfähigkeit

Gerne nehmen wir deine Bewerbung online entgegen. 

Folgende Dokumente musst du in elektronischer Form bereithalten, um den Bewerbungsprozess starten zu können:

  • Bitte absolviere den «Multicheck ICT» und füge eine Kopie des Ergebnisses deiner online Bewerbung bei 
  • Zeugniskopien der letzten zwei Schuljahre
  • Falls vorhanden: Arbeitszeugnisse, Diplome, Zertifikat Tastaturschreiben, etc.
  • Passfoto
  • Motivationsschreiben

Bewerbungstermin jeweils ab 1. September des Vorjahres.
Starttermin der Lehre 1. August.

Der Rekrutierungsprozess ist in wenigen Schritten zu meistern – so sieht er aus:

Der Rekrutierungsprozess ist in wenigen Schritten zu meistern

UBS ist Mitglied des Global Apprenticeship Networks

Das Global Apprenticeships Network ist eine unternehmensorientierte Vereinigung mit dem übergeordneten Ziel, Lehren und andere Formen von praxisbasierten Ausbildungsprogrammen zu fördern.

UBS ist Sponsor und teilnehmender Ausbildungsbetrieb des Projekts Rauchfreie Lehre

Das Projekt Rauchfreie Lehre richtet sich an Lernende sowie an Ausbildungsverantwortliche in Unternehmen und Berufsfachschulen. Rauchfreie Lehre begleitet Lernende durch ihre Berufsausbildung und motiviert sie, während Arbeit und Freizeit rauchfrei zu bleiben oder zu werden.