Unsere Unternehmenskultur

Unsere Unternehmenskultur ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Strategie. Wir sind überzeugt, dass Unternehmen mit einer starken, produktiven Kultur langfristig erfolgreicher sind als diejenigen, die keine solche aufweisen.

Wir haben eine einzigartige und erfolgreiche Unternehmenskultur. Wir wissen, dass nachhaltiger Erfolg Konsistenz erfordert, weshalb die Art und Weise, wie wir unsere Ziele erreichen, uns ebenso wichtig ist, wie was wir erreichen. Wir haben deshalb spezifische Verhaltensweisen in all unsere Geschäfts- und Personalpraktiken integriert - vom Aufbau von Führungsqualitäten über die Rekrutierung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zum Leistungsmanagement.

Ein wesentlicher Bestandteil unseres kulturellen Wandels ist die Betonung von Verantwortlichkeit und guter Führung auf allen Ebenen. Vor einigen Jahren formulierten wir in der UBS House View on Leadership explizite Erwartungen in Bezug auf hervorragende Führung. Entsprechend den Prinzipien und Verhaltensweisen des Unternehmens verlangen wir von all unseren Führungs-kräften, dass sie diese Eigenschaften als Individuum und als Teamleiter vorleben und sicherstellen, dass sie sich in ihren Einstellungs-, Weiterentwicklungs- und Beförderungsentscheidungen widerspiegeln. Sie werden auch bei Beförderungs-, Einstellungs- und Weiterentwicklungsentscheidungen berücksichtigt.

Wussten Sie schon...?

Im Rahmen unserer Bemühungen um Kommunikation und Engagement befragen wir mehrmals jährlich einen repräsentativen Teil unserer Mitarbeiter weltweiten, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was wir richtig machen – und was wir verbessern können. Ende 2015 teilten uns 77% der befragten Mitarbeiter mit, sie wären stolz darauf, anderen von ihrer Anstellung bei UBS zu erzählen (dies ist der beste Wert seit Beginn der Umfrage), und dass sie UBS als Finanzdienstleister ihren Freunden empfehlen würden.

Führung unserer Mitarbeiter

Es ist unbestritten, dass eine gute Mitarbeiterführung für unseren langfristigen Erfolg entscheidend ist. Persönliche Verantwortlichkeit und effiziente Prozesse steigern den Team- und Geschäftserfolg und ermöglichen es den einzelnen Mitarbeitern, in ihrer beruflichen Entwicklung voranzukommen. Nur so kann das Unternehmen seine Strategie erfolgreich umsetzen.

Unser globaler Prozess zur Leistungsmessung beurteilt seit vielen Jahren sowohl Leistung als auch Verhalten, da beides unsere Erfolge und unsere Unternehmenskultur langfristig beeinflusst. Seit 2015 legen wir verstärkt Wert auf das Verhalten. Daher haben wir eine separate Beurteilung des Verhaltens in unsere Leistungsbeurteilung am Jahresende integriert. Dies unterstützt Angestellte und Führungskräfte dabei festzustellen, wie sich Integrität, Zusammenarbeit und Herausforderung (die vom Unternehmen erwarteten Verhaltensweisen) im täglichen Geschäft widerspiegeln. Dadurch konnten wir auch unsere Führungs-, Beförderungs- und Vergütungsprozesse transparenter gestalten. Beide Bewertungen beeinflussen Entscheidungen bezüglich Entwicklung, Vergütung und Beförderung.