UBS News

Start der «UBS Future of Finance Challenge 2017»

Zürich Media Releases Americas Media Releases APAC Media Releases EMEA Media Releases Switzerland Media Releases Global

UBS lanciert zweiten globalen Wettbewerb, um innovative Lösungen für die Bank der Zukunft zu finden.

Zürich, 14. Juni 2017 – Nach dem ersten Wettbewerb im Jahr 2015 startet UBS heute den zweiten weltweiten «UBS Future of Finance Challenge 2017».

Am Wettbewerb können FinTech-Unternehmen aus der ganzen Welt teilnehmen. UBS will auf diese Weise innovative und potenziell disruptive technische Ideen und Lösungen finden, die den Wandel des Bankensektors unterstützen. Teilnehmer erhalten die Chance, ihre Ideen und Technologien weiterzuentwickeln und breiter zu vermarkten, indem sie die weltweite Präsenz, profunden Erfahrungen im globalen Bankgeschäft sowie das Netzwerk aus Innovationspartnern von UBS nutzen. Die regionalen Finalisten des Wettbewerbs erwarten Barpreise von USD 80 000, bis zu USD 200 000 für die Finanzierung von Proof-of-Concept- bzw. Pilotprojekten sowie über 250 gezielte Coaching- und Mentoring-Stunden mit Experten und Partnern von UBS.

Angesichts der radikalen Umgestaltung und des schnellen technologischen Wandels in der Finanzbranche, hat sich UBS zum Ziel gesetzt, Lösungen zu suchen, um die Fortschritte in vier zentralen Bereichen des Bankgeschäfts voranzutreiben: digitales Ökosystem, RegTech und LegalTech, Investment Banking 4.0 und Vermögen im digitalen Zeitalter.

Der in diesem Jahr stattfindende «UBS Future of Finance Challenge 2017» wird in Partnerschaft mit Innovationsexperten und zusammen mit FinTech-Unternehmen aus Amerika, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum durchgeführt. Dieser kooperative Ansatz bietet den Teilnehmern kommerzielles und technisches Know-how sowie weltweiten Zugang zu führenden Business- und Technologieexperten von UBS und dem gesamten Innovationsökosystem.

Besuchen Sie uns unter:  www.ubs.com/innovate


«Digitalisierung ist Treiber einer beispiellosen Transformation unserer Finanzindustrie. Es ist für uns wichtig zu verstehen, wie Innovation und Technologie dabei helfen können, uns auf das veränderte Verhalten von Kunden und Konsumenten einzustellen. Darüber hinaus bieten technologische Fortschritte die einzigartige Chance zu einem Entwicklungssprung bei der Verbesserung unseres Leistungsangebots für Kunden. Wir wollen FinTech-Unternehmen und Organisationen unterstützen, die den Wandel unserer Branche an vorderster Front vorantreiben, um gemeinsam mit ihnen den Service für unsere Kunden weiter zu verbessern. Ich möchte ambitionierte, wachsende FinTech-Unternehmen ausdrücklich dazu einladen, an diesem spannenden Wettbewerb teilzunehmen.»

Axel Lehmann, Group Chief Operating Officer


Wettbewerbsbeiträge sollen unter www.ubs.com/innovate eingereicht werden. Die Frist für die Einreichung endet am 28. Juli 2017 um 23:59:59 MEZ.

  • Teilnehmer werden entsprechend ihrer Region in vier Gruppen eingeteilt: Asien-Pazifik (einschliesslich Australasien), EMEA (Afrika und Westeuropa), EMEA (Zentral- und Osteuropa, Mittlerer Osten und Russland) sowie Amerika (Nord-, Mittel und Südamerika).
  • Maximal zehn Teilnehmer pro Region werden für die regionalen Finals ausgewählt. Diese finden statt in Hongkong (27. und 28. September 2017), London (23. und 24. Oktober 2017), New York (7. und 8. November 2017), Zürich (29. und 30. November 2017).
  • Alle ausgewählten Teilnehmer müssen persönlich an den regionalen Finalrunden teilnehmen.

Die regionalen Finalisten erhalten die folgenden Unterstützungsleistungen und Preise:

Gemeinsam für alle regionalen Finalisten:

  • Mehr als 250 gezielte Coaching- und Mentoring-Stunden mit Experten und Innovationspartnern von UBS.

4 regionale Gewinner:

  • Je USD 20 000

Für Proof-of-Concept bzw. Pilotprojekte ausgewählte Teilnehmer

  • Bis zu USD 200 000 zur Finanzierung von Proof-of-Concept- bzw. Pilotprojekten.

Die UBS Future of Finance Challenge 2017 unterliegt offiziellen Regeln. Es gelten Zulassungsbeschränkungen. Eine vollständige Beschreibung des Wettbewerbs finden Sie unter www.ubs.com/innovate.


UBS Group AG

Kontakt
Switzerland:  
UK:              
Americas:        
APAC:             

www.ubs.com


+41-44-234 85 00
+44-207-567 47 14
+1-212-882 58 57
+852-297-1 82 00