UBS News

Sozial verantwortlich in den japanischen Aktienmarkt investieren

Luxemburg ETF Listing Germany

UBS bringt ersten ETF auf den MSCI Japan SRI an die Deutsche Börse.

Die UBS AG hat heute den UBS ETF – MSCI Japan Socially Responsible UCITS ETF (JPY) A-dis am Xetra-Segment der Deutschen Börse gelistet. Damit ist erstmals ein Japan-ETF an der Deutschen Börse handelbar, dessen Anlagewerte strenge Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. Der UBS ETF – MSCI Japan Socially Responsible UCITS ETF (JPY) A-dis erweitert die bereits breite Palette von UBS ETFs für sozial verantwortliche Investments (SRI) nochmals um einen wichtigen Baustein.

Der neue UBS ETF bildet den MSCI Japan SRI Index physisch nach. Investoren sind durch eine Anlage in diesem ETF an japanischen Unternehmen beteiligt, deren Geschäftskonzepte und Produkte im Vergleich mit ihren Mitbewerbern den strengsten Kriterien in den Bereichen Umweltschutz, soziale Verantwortung und Unternehmensführung (Environmental, Social & Governance, ESG) gerecht werden. MSCI Global Socially Responsible Indizes setzen dazu auf eine Kombination von Negativ- und Positivscreening: Einerseits schließen sie Unternehmen aus, die nicht im Einklang mit bestimmten Werten stehen, also zum Beispiel Produkte mit einem starken negativen Einfluss auf Umwelt und Gesellschaft herstellen. Andererseits zielen SRI-Indizes darauf ab, diejenigen Unternehmen aufzunehmen, die in ihrem jeweiligen Sektor die höchsten ESG-Ratings aufweisen. Dadurch ist sichergestellt, dass Unternehmen im Index Berücksichtigung finden, die besonders sozial- und umweltverträglich agieren. Investoren erhalten hierdurch einen transparenten und kostengünstigen Zugang zu einer Auswahl von SRI-geprüften Unternehmen aus dem japanischen Aktienmarkt, dessen Anlagewerte strenge Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.

Der neue UBS ETF ergänzt das bestehende Angebot an UBS ETFs auf die Global-SRI-Familie, das Investoren bereits einen Zugang zu nachhaltig wirtschaftenden Unternehmen aus anderen entwickelten Märkten und Schwellenländern ermöglicht. Dabei sind diversifizierte Investments in den MSCI World SRI und den MSCI Emerging Markets SRI ebenso möglich wie gezielte Investments in einzelne Regionen wie Nordamerika, Europa und den Nahen Osten sowie den pazifischen Raum. Investoren können nun die gesamte Welt oder einzelne Regionen mit SRI-ETFs von UBS abbilden.

UBS ETFs bietet damit aktuell eines der umfangreichsten Angebote an ETFs zum Thema Nachhaltigkeit. 

Fondsname

Gebühr

AuM in Mio EUR*

ISIN

WKN

Bloomberg

MSCI Japan SRI UCITS ETF

0.40%

10

LU1230561679

A14UX8

FRCJ GY

MSCI World SRI UCITS ETF

0.38%

96

LU0629459743

A1JA1R

UIMM GY

MSCI Emerging Markets SRI UCITS ETF

0.53%

18

LU1048313891

A110QD

UEF5 GY

MSCI Europe & Middle East SRI UCITS ETF

0.28%

31

LU0629460675

A1JA1T

UIMR GY

MSCI North America SRI UCITS ETF

0.33%

141

LU0629460089

A1JA1S

UIMP GY

MSCI Pacific SRI UCITS ETF

0.40%

23

LU0629460832

A1JA1U

UIMT GY