UBS Asset Management - Deutschland

Die Nutzung der Seiten „Institutionelle Partner“ und „Vertriebspartner“ ist nur für diese Gruppen gedacht und darf nur gemäß den Vorgaben von UBS Asset Management und unter Wahrung der Vertraulichkeit der erlangten Informationen gemäß diesen Zugangsbedingungen erfolgen.

Der Nutzer wird die folgenden Fondsinformationen vertraulich behandeln und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.

Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Fondsinformationen, die allgemein zugänglich sind, wie die übrigen im Portal, über die oben genannten Informationen hinaus verfügbaren Informationen über Fonds, wie z.B. allgemein zugängliche Marktinformationen und nicht besonders gekennzeichnete Broschüren.

UBS Asset Management hat die Fondsinformationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann UBS Asset Management für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen.

UBS Global Impact Equity Fund Ökologische Veränderungen mitgestalten und echte Wirkung erzielen

Die Wirkungsmessung bei globalen Aktienanlagen führt oft zu Problemen, doch auch Veränderungen zu belegen kann eine Herausforderung sein. Einige börsennotierte Gesellschaften versuchen bereits, die Wirkung ihrer Produkte zu messen und sie mit den UN-Nachhaltigkeitszielen zu verbinden. Viele haben noch nicht damit begonnen.

Unser Team engagiert sich mit allen Portfoliounternehmen, basierend auf einem Plan für das künftige Engagement,
der bei der Anlageentscheidung entwickelt wird. Ein wesentlicher Aspekt unseres Engagements ist die Erläuterung unserer Wirkungsmessung, wobei wir die Unternehmen ermutigen, unsere Messgrößen zu testen und Verbesserungen vorzuschlagen. Wir wünschen uns, dass am Ende jedes im Portfolio vertretene Unternehmen Wirkungsaspekte in seine strategische Unternehmensplanung aufnimmt, Ziele entwickelt, um positive Wirkungen zu fördern, und die negativen ESG-Risiken seines Geschäftsmodells auf ein Minimum senkt.

Ein erfolgreiches Portfolio besteht für uns aus Unternehmen, die sich um eine positive Nettowirkung bemühen – wobei die Vorteile, die sie mit ihren Produkten und Dienstleistungen bieten, die negativen Risiken ihres Geschäftsmodells mehr als aufwiegen. Und die ihre Investoren regelmäßig über die erzielte Wirkung informieren.

  • Zugang zu einem kosteneffizienten, offenen globalen Aktienfonds
  • Fokussiert darauf, echte Wirkung zu erzielen
  • Investitionen mit 3D-Ansatz, der traditionelle ESG-Faktoren, finanzielle Bewertung und Wirkungspotenzial verbindet
  • Erfahrenes Team mit nachweisbarer Leistungsbilanz beim Management von 2 Millarden US-Dollar in der Global Sustainable Impact Equity Strategie, mit überlegener Performance gegenüber dem Markt (aufgelegt im November 2015)
  • Echte Wirkung, keine „Outputs“ – unsere einzigartige regelmäßige Berichterstattung macht den Unterschied
  • Werden Sie Teil einer wachsenden globalen Partnerschaft, um den positiven Wandel mit Investitionen voranzubringen