UBS Asset Management - Deutschland

Die Nutzung der Seiten „Institutionelle Partner“ und „Vertriebspartner“ ist nur für diese Gruppen gedacht und darf nur gemäß den Vorgaben von UBS Asset Management und unter Wahrung der Vertraulichkeit der erlangten Informationen gemäß diesen Zugangsbedingungen erfolgen.

Der Nutzer wird die folgenden Fondsinformationen vertraulich behandeln und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.

Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Fondsinformationen, die allgemein zugänglich sind, wie die übrigen im Portal, über die oben genannten Informationen hinaus verfügbaren Informationen über Fonds, wie z.B. allgemein zugängliche Marktinformationen und nicht besonders gekennzeichnete Broschüren.

UBS Asset Management hat die Fondsinformationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann UBS Asset Management für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen.

European Opportunity Unconstrained Fund

Fund Manager: Max Anderl

Fund Manager

Max Anderl

Fondsbeschreibung

  • Aktiv verwalteter Aktienfonds, der größtenteils in Aktien europäischer Länder, einschließlich klein- und mittelkapitalisierter Unternehmen, anlegt.
  • Die Fondsanlagen werden aus verschiedenen Sektoren und Ländern ausgewählt.
  • Der Fonds nutzt die gesamte Palette an Anlageresearch und kann sein Marktengagement je nach Marktsituation verändern.
  • Zudem kann der Fonds Anlagestrategien einsetzen, welche die Nutzung rückläufiger Aktienkurse erlauben («Short Selling»).

Hauptvorteile

  • Einfacher Zugang zu den europäischen Aktienmärkten über ein weitgehend unbeschränktes Portefeuille.
  • Dank der Möglichkeit, Short-Positionen im Portefeuille zu halten, können Anleger noch effektiver vom Research profitieren.
  • Die Titelauswahl beruht auf einer Abwägung der jeweiligen Chancen und Risiken und umfasst auch Anlagen in Small und Mid Caps.
  • Der Fonds wird unterstützt von einem spezialisierten, einer Boutique ähnlichen Anlageteam, das über langjährige Anlageerfahrung verfügt.

Risiken

Die UBS Opportunity Equity Funds investieren in Aktien und können daher großen Wertschwankungen unterliegen. Eine Anlage in diesem Fonds eignet sich somit nur für Anleger mit einem Anlagehorizont von mindestens fünf Jahren sowie einer entsprechenden Risikobereitschaft und -fähigkeit. Da diese UBS Fonds einen aktiven Managementstil verfolgen, kann die Wertentwicklung der einzelnen Fondsportefeuilles deutlich von jener der Referenzindex abweichen. Alle Anlagen unterliegen Marktschwankungen. Jeder Fonds weist spezifische Risiken auf, die unter ungewöhnlichen Marktbedingungen drastisch ansteigen können. Der Fonds kann in Derivate investieren, was mit zusätzlichen Risiken (insbesondere Gegenparteirisiken) verbunden sein kann.

UBS Fund Gate

Über diesen Fonds finden Sie weitere Informationen wie historische Preise, Anlagen nach Unternehmung und Sektor sowie Funktionen, um diesen Fonds mit anderen Fonds in UBS Fund Gate zu vergleichen. Nach Bestätigung Ihres Domizillandes werden Sie zur Produkteseite des Fonds weitergeleitet.