UBS Asset Management - Deutschland

Die Nutzung der Seiten „Institutionelle Partner“ und „Vertriebspartner“ ist nur für diese Gruppen gedacht und darf nur gemäß den Vorgaben von UBS Asset Management und unter Wahrung der Vertraulichkeit der erlangten Informationen gemäß diesen Zugangsbedingungen erfolgen.

Der Nutzer wird die folgenden Fondsinformationen vertraulich behandeln und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.

Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Fondsinformationen, die allgemein zugänglich sind, wie die übrigen im Portal, über die oben genannten Informationen hinaus verfügbaren Informationen über Fonds, wie z.B. allgemein zugängliche Marktinformationen und nicht besonders gekennzeichnete Broschüren.

UBS Asset Management hat die Fondsinformationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann UBS Asset Management für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen.

All-Rounder

Marktphasen ändern sich, und mit ihnen die zu favorisierenden Anlageklassen. Der UBS (Lux) SICAV 1 – All-Rounder wird durch aktives Konjunkturzyklus-Management auf die vorherrschende Wirtschaftslage – Aufschwung, Boom, Abschwung, Rezession – ausgerichtet. Der Fonds investiert weltweit in Aktien, Staats-, Unternehmens-, Hochzins-, Schwellenländer- und inflationsgebundene Anleihen sowie Immobilientitel und Rohstoffe.

Fondsbeschreibung

  • Der Fonds investiert weltweit in Aktien entwickelter und aufstrebender Märkte, in Staats-, Unternehmens-, Hochzins-, Schwellenländer sowie inflationsgebundenen Anleihen, Immobilientiteln und Rohstoffen.

  • Der Fonds kombiniert vier Scenario Portfolios, die abgestimmt sind auf die entsprechende Phase des Konjunkturzyklus: Aufschwung, Boom, Abschwung und Rezession.

  • Der Fonds ist bestrebt, das Risiko (die Volatilität) zu mindern, indem er die Einflüsse dieser Scenario Portfolios auf die Performance im Gleichgewicht hält.

Hauptvorteile

  • Der Fonds ermöglicht dem Anleger, über die verschiedenen Phasen des Konjunkturzyklus hinweg investiert zu bleiben.

  • Kein einzelner Teil des Fondsportefeuilles kann einen zu dominanten Einfluss auf die Performance ausüben.

  • Aktives Konjunkturzyklus-Management kann das Renditepotenzial des Fonds steigern.

UBS Fund Gate

Über diesen Fonds finden Sie weitere Informationen wie historische Preise, Anlagen nach Unternehmung und Sektor sowie Funktionen, um diesen Fonds mit anderen Fonds in UBS Fund Gate zu vergleichen. Nach Bestätigung Ihres Domizillandes werden Sie zur Produkteseite des Fonds weitergeleitet.