China

Zeit für einen eigenständigen Ansatz, um Chinas Wachstumsstory zu nutzen?

Wir sehen zunehmend Gründe dafür, bei der Festlegung der Vermögensallokation auf Ebene des Gesamtportfolios Investitionen in China auf eigenständiger Basis und nicht als Teil einer breiteren Schwellenländerallokation zu betrachten. Die Eigenschaften der chinesischen Wirtschaft unterscheiden sich in einer Reihe wesentlicher Punkte von anderen als Schwellenländer eingestuften Märkten, sowohl in Asien als auch außerhalb:

  1. Chinas Dimension als bevölkerungsreichstes Land der Welt, zweitgrößtes Ziel ausländischer Direktinvestitionen und weltweit größte Handelsnation.
  2. Die Geschwindigkeit des historischen und erwarteten Wirtschaftswachstums sowie die Maßnahmenpalette zur Neuorientierung der Wirtschaft mit einem Zielwert von 6,0 bis 6,5 Prozent p. a. für das Inlandswachstum, der vom Nationalen Volkskongress im März 2019 bekräftigt wurde.
  3. Eine führende Position in neuen Industrien wie Robotik, Elektroautos, Drohnen und Photovoltaik, die sich zunehmend in der Zusammensetzung des chinesischen Aktienmarkts widerspiegelt.

Darüber hinaus bieten chinesische Aktien und Festzinsanlagen als Anlageklassen den Investoren Diversifikationsvorteile im Vergleich zu anderen weit verbreiteten Portfolioallokationen sowie attraktive Gelegenheiten für aktives Management zur Wertsteigerung.

All dies bedeutet, dass eine eigenständige China-Allokation hochinteressante Gelegenheiten für Investoren bietet, und zwar innerhalb einzelner Anlageklassen ebenso wie aus Sicht der Gesamtportfolioallokation.

China und Nachhaltigkeit

Einblicke in den Klimawandel und die Nachhaltigkeit in China


Aktuelle Insights zu China


Newsletter-Anmeldung

Bestens informiert zu den Themen Ihrer Wahl!

Videos zu China

UBS Asset Management - Deutschland

Die Nutzung der Seiten „Institutionelle Partner“ und „Vertriebspartner“ ist nur für diese Gruppen gedacht und darf nur gemäß den Vorgaben von UBS Asset Management und unter Wahrung der Vertraulichkeit der erlangten Informationen gemäß diesen Zugangsbedingungen erfolgen.

Der Nutzer wird die folgenden Fondsinformationen vertraulich behandeln und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.

Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Fondsinformationen, die allgemein zugänglich sind, wie die übrigen im Portal, über die oben genannten Informationen hinaus verfügbaren Informationen über Fonds, wie z.B. allgemein zugängliche Marktinformationen und nicht besonders gekennzeichnete Broschüren.

UBS Asset Management hat die Fondsinformationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann UBS Asset Management für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen.