UBS ETF Um fortzufahren müssen Sie bestätigen, dass Sie ein qualifizierter bzw. institutioneller Anleger mit Sitz in Deutschland sind.

  • Institute im Sinne des § 1 Abs. 1b des Kreditwesengesetzes (i.e. Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute);
  • Versicherungsunternehmen;
  • Kapitalverwaltungsgesellschaften, Investmentgesellschaften sowie ausländische AIF-Verwaltungsgesellschaften und von diesen beauftragte Verwaltungsgesellschaften;
  • Pensionsfonds und ihre Verwaltungsgesellschaften.

Diese und die nachfolgenden Informationen stellen keinen Vertrieb im Sinne des § 293 Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB) dar.

  • Investitionen in einem Produkt sollten nur nach gründlichem Studium des aktuellen Verkaufsprospekts sowie der wesentlichen Anlegerinformationen erfolgen.
  • Die Informationen wurden unabhängig von spezifischen oder künftigen Anlagezielen, einer besonderen finanziellen oder steuerlichen Situation oder individuellen Bedürfnissen eines bestimmten Adressaten erstellt.
  • Die Informationen dienen reinen Informationszwecken und stellen weder eine Aufforderung noch eine Einladung zur Offertstellung, zum Vertragsabschluss, Kauf oder Verkauf von irgendwelchen Wertpapieren oder verwandten Finanzinstrumenten dar.
  • Die nachfolgend beschriebenen Produkte bzw. Wertpapiere können in verschiedenen Gerichtsbarkeiten oder für gewisse Anlegergruppen für den Verkauf ungeeignet oder unzulässig sein.
  • Die nachfolgend zusammengetragenen Informationen und erlangten Meinungen basieren auf vertrauenswürdigen Angaben aus verlässlichen Quellen, erheben jedoch keinen Anspruch auf Genauigkeit und Vollständigkeit hinsichtlich der erwähnten Wertpapiere, Märkte und Entwicklungen.
  • Die nachfolgenden Angaben werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung gestellt, dienen ausschließlich zu Informationszwecken und sind lediglich zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt.
  • Sowohl UBS AG als auch die übrigen Mitglieder der UBS-Gruppe können zu Positionen in den nachfolgend erwähnten Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten sowie zu deren Kauf bzw. Verkauf berechtigt sein.
  • Die hiesigen und nachfolgenden Informationen dürfen ohne schriftliche Genehmigung der UBS AG – zu welchem Zweck auch immer – weder reproduziert noch weiterverteilt oder neu aufgelegt werden.
  • Vertreter in Deutschland für UBS Fonds ausländischen Rechts: UBS Deutschland AG, Bockenheimer Landstraße 2-4, 60306 Frankfurt am Main. Verkaufsprospekte, vereinfachte Prospekte bzw. Wesentliche Informationen für den Anleger, die Satzung bzw. Vertragsbedingungen sowie die Jahres- und Halbjahresberichte der UBS Fonds können kostenlos bei UBS Deutschland AG bzw. bei UBS Asset Management (Deutschland) GmbH, Bockenheimer Landstraße 2-4, 60306 Frankfurt am Main angefordert werden.
  • Anteile der erwähnten UBS Fonds dürfen innerhalb der USA weder angeboten noch verkauft oder ausgeliefert werden. Die genannten Informationen sind weder als Angebot noch als Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf irgendwelcher Wertpapiere oder verwandter Finanzinstrumente zu verstehen.
  • Die nachfolgenden Informationen und Darstellungen können Angaben zu Wertentwicklungen beinhalten. Die frühere Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für künftige Ergebnisse. Die dargestellte Performance lässt allfällige bei Zeichnung und Rücknahme von Anteilen erhobene Kommissionen und Kosten unberücksichtigt. Kommissionen und Kosten wirken sich nachteilig auf die Performance aus.
  • Sollte die Währung eines Finanzprodukts oder einer Finanzdienstleistung nicht mit Ihrer Referenzwährung übereinstimmen, kann sich die Rendite aufgrund der Währungsschwankungen erhöhen oder verringern. Diese Informationen berücksichtigen weder die spezifischen oder künftigen Anlageziele noch die steuerliche oder finanzielle Lage oder die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Empfängers.
  • Die Angaben auf dieser Webseite werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung gestellt, dienen ausschließlich zu Informationszwecken und sind ausschließlich zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt.
  • Die hiesigen und nachfolgenden Informationen stellen keine Steuer-, Rechts- oder Anlageangelegenheiten dar. Bitte wenden Sie sich an Ihren Steuer-, Rechts- und/oder Anlageberater.

UBS ETF Research Studies

Our research studies provide investors with in-depth investment insights, demonstrating the capabilities of UBS ETF.

July 2016: Socially Responsible Investing: What to expect?

We investigate a new dataset of internationally diverse socially responsible investing (SRI) exposures represented by rigorous rules-based and transparent SRI indices. We test the hypothesis whether the SRI screening process adds value to an investor's portfolio and find that return differences between SRI screened and conventional portfolios are not statistically significant. Our results also demonstrate that investors can expect higher risk-adjusted return levels vis-a-vis conventional portfolios.

Juni 2016: Kopf an Kopf: Was das britische Referendum für ETF-Anleger bedeuten könnte

Das britische EU-Referendum am 23. Juni ist eine der wichtigsten Abstimmungen in Europa seit vielen Jahren. Wie auch immer das Ergebnis ausfällt - es könnte weitreichende Folgen für die Zukunft der Europäischen Union haben. Die Anleger müssen sich in dieser Hinsicht auf einen möglicherweise kräftigen Marktschock einstellen.

April 2016: Low-Volatility Investing: Empirical evidence of the defensive properties of low volatility enhanced portfolios

The first white paper has been presented at the EDHEC-Risk-Days 2016 in London and examines the empirical evidence of the defensive properties of low volatility enhanced equity portfolios. Applying and extending the framework presented by Campbell and Vuolteenaho (2003), we analyze through-the-cycle as well as market stress periods to provide an insight into which portfolio construction technique is the most beneficial in enhancing portfolio returns on a risk-adjusted basis.

March 2015: Tracking Risk of Exchange Traded Funds Revisited

European ETFs and the quality of their index replication

Exchange Traded Funds (ETFs) have become a virtually indispensable component of a modern client portfolio. While traditional investment funds have dominated client portfolios for decades, ETFs have become increasingly popular over the last ten years. The growing importance of ETFs is due to their transparent, simple investment objective; to generate market returns by tracking a reference index.

Do all European ETFs share the same desirable characteristics? What are the most important criteria for determining how well ETFs replicate their indices?

This is one of the areas analyzed by the study, which has produced a number of interesting and insightful findings.

Thomas Merz, lecturer at the ZHAW School of Management and LAW and Head of UBS ETF Europe: Working Paper No. 4 "Tracking Risk of ETF Revisited"