Management Company Services

Unsere Fondsgesellschaften - Ein weit verzweigtes Netzwerk in Europa

Unsere Fondsgesellschaften in der Schweiz, Luxemburg und in Irland bieten Ihnen alle Risikomanagement-, Compliance- und Governance-Dienstleistungen an, die Sie brauchen. Sie stellen ausserdem sicher, dass die gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben eingehalten werden und sämtliche Fondsanleger im Rahmen dieser Bestimmungen geschützt sind.

Unsere Fondsgesellschaften

UBS Fund Management (Switzerland) AG

UBS Fund Management (Luxembourg) SA

UBS Third Party Management Company

Lantern Structured Asset Management Ltd

Unsere Lösungen

Schwerpunkte

  • Governance
  • Risk Management
  • Compliance
  • Reporting
  • Services

Fondsgesellschaften - Standorte & Rechtsformen

  • Schweiz (KAG)
  • Luxemburg (UCITS & AIF)
  • Irland (UCITS & AIF)

Haupttätigkeiten

  • Beratung
  • Strukturierung
  • Contracting
  • Überwachung
  • Administration

Unsere Fachkompetenz für Sie

Wir bieten Dienstleistungen für eine Vielfalt von Anlageprodukten an, die Fondsstrukturen nach geltendem Schweizer, Luxemburger und Irischem Recht unterliegen.

Mit unseren effizienten Fondslösungen können sich Banken, Versicherungsgesellschaften, Vermögensverwalter, Pensionskassen, Family Offices und andere institutionelle Anleger auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren und von unserem fundierten Know-how sowie unseren optimierten Abläufen profitieren.

Die UBS Fondsgesellschaften kooperieren für Dienstleistungen der Fondsadministration bei White Labelling Lösungen mit Northern Trust als präferierten Partner. Als White Labelling-Kunde haben Sie für gewöhnlich einen Vertrag mit der ausgewählten UBS Fondsgesellschaft, welche die administrativen sowie regulatorischen Aufgaben überwacht und die gewünschte Value Proposition sicherstellt.

UBS Asset Management - Deutschland

Die Nutzung der Seiten „Institutionelle Partner“ und „Vertriebspartner“ ist nur für diese Gruppen gedacht und darf nur gemäß den Vorgaben von UBS Asset Management und unter Wahrung der Vertraulichkeit der erlangten Informationen gemäß diesen Zugangsbedingungen erfolgen.

Der Nutzer wird die folgenden Fondsinformationen vertraulich behandeln und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.

Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Fondsinformationen, die allgemein zugänglich sind, wie die übrigen im Portal, über die oben genannten Informationen hinaus verfügbaren Informationen über Fonds, wie z.B. allgemein zugängliche Marktinformationen und nicht besonders gekennzeichnete Broschüren.

UBS Asset Management hat die Fondsinformationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann UBS Asset Management für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen.