Multi Asset

Breit diversifiziert

In volatilen Märkten zählt Anlageerfahrung. Insbesondere im ständig wechselnden Investitionsumfeld, das von verschiedenen politischen und wirtschaftlichen Umwälzungen, wie einer strenger werdenden Geldpolitik sowie von politischen Unwägbarkeiten, geprägt ist.

Wir verwalten seit 1982 Multi Asset-Portfolion für unsere Kunden. Seitdem genießt unser spezialisiertes globales Multi Asset-Team das Vertrauen unserer Kunden.

Bauen Sie auf unsere Anlagekompetenz

Anlagekompetenz in den Bereichen Multi Asset-Allocation und -Devisen über alle liquiden Anlageklassen hinweg die Ihnen folgendes bieten:

  • Kundenspezifisch
  • Ausgewogen
  • Wachstumsorientiert
  • Ertragsorientiert

Fonds im Fokus

UBS All-Rounder

Ein passendes Portfolio für alle Phasen des Konjunkturzyklus

Der UBS All-Rounder ist eine breit diversifizierte Anlagelösung mit moderatem Risikoprofil, die es dem langfristig orientierten Anleger erlaubt, durch alle Phasen des Konjunkturzyklus (Aufschwung, Boom, Abschwung, Rezession) hindurch investiert zu bleiben.

UBS All-Rounder kombiniert vier Szenario-Portfolios, von denen jedes auf eine Phase des Wirtschaftzyklus (Aufschwung, Boom, Abschwung, Rezession) ausgerichtet ist. Das heißt, es enthält die in der jeweiligen Marktphase zu favorisierenden Anlageklassen. Das Resultat ist ein systematisch ausgewogenes Portfolio mit langfristiger Ausrichtung, dessen zugrunde liegende Vermögenswerte sehr breit diversifiziert sind. Dazu zählen Anlageklassen wie inflationsgebundene Anleihen, Rohstoffe, Aktien aus Schwellenländern und Immobilienwertschriften.

Dank des innovativen Portfolioaufbaus kann keine einzelne Anlageklasse die Gesamtperformance des Fonds dominieren. Durch aktives Konjunkturzyklus-Management wird der Fonds jeweils auf die vorherrschende Wirtschaftslage ausgerichtet: Das Portfolio-Management setzt den Schwerpunkt auf das Szenario-Portfolio mit der höchsten Eintrittswahrscheinlichkeit legt geringeres Gewicht auf das Portfolio, dessen Szenario am wenigsten wahrscheinlich ist.

Das Risikoprofil liegt zwischen einem renditeorientierten (Yield) und einem ausgewogenen Portfolio (Balanced).

Aktuelle Insights zu Multi Asset

Global Perspectives

Multi Asset


Newsletter-Anmeldung

Bestens informiert zu den Themen Ihrer Wahl!

Produkte

Multi Asset

Benchmark

Hauptvorteile

Der Fonds ermöglicht dem Anleger über die verschiedenen Phasen des Konjunkturzyklus hinweg investiert zu bleiben. Kein einzelner Teil des Fondsportefeuilles kann einen zu dominanten Einfluss auf die Performance ausüben. Aktives Konjunkturzyklus-Management kann das Renditepotenzial des Fonds steigern.

Benchmark

Hauptvorteile

Über Anlagen in festverzinslichen Wertpapieren und Aktien am Wachstum sowie an der zunehmenden Internationalisierung der chinesischen Wirtschaft und der chinesischen Märkte partizipieren. Das Portfolio wird aktiv verwaltet und auf die jeweiligen Marktbedingungen ausgerichtet, um so proaktiv die besten Chancen zu nutzen. Die Anleger können sich auf ein erfahrenes Portfoliomanagement-Team vor Ort mit langjährigem Leistungsnachweis verlassen.

Benchmark

Hauptvorteile

Innovative Techniken, die versuchen das Gewinnpotenzial in verschiedenen Marktumfeldern auszuschöpfen. Transparentes Renditeziel, welches nicht von einer Benchmark abhängig ist. Sehr aktives Fondsmanagement und globale Diversifikation. Starke Marktschwankungen können abgefedert werden.

Benchmark

Hauptvorteile

Partizipation am Aufwärtspotenzial einiger der wachstumsstärksten Volkswirtschaften der Welt über ein aktiv verwaltetes und gut diversifiziertes Engagement in einem breiten Spektrum von ertragsstarken Anlagen in den Schwellenländern. Durch Covered-Call-Strategie höhere Erträge als mit einem einfachen Aktienengagement, besonders in Zeiten, in denen Anleger sehr hohe Prämien für den Verkauf von Kaufoptionen erhalten. Potenziell deutlich höhere Renditen dank bewährtem, fundiertem Research und diszipliniertem Anlageansatz, unbeirrt von kurzfristigen Nachrichten und Emotionen. Langjährige Erfahrung von UBS in der Verwaltung von ertragsorientierten Multi Asset-Portefeuilles und der Umsetzung modernster Risikomanagement-Methoden.

Benchmark

Hauptvorteile

Aktien, Hochzinsunternehmensanleihen und Wandelanleihen bieten eine attraktive Kombination von Wachstumschancen mit günstigen Risiko-Rendite-Merkmalen. Die Diversifikation über die einzelnen Anlageklassen hinweg, deren Gewichtung auf rund ein Drittel begrenzt ist, verringert das Gesamtrisiko. Aktive Verwaltung des Fonds durch ein dediziertes Spezialistenteam, das sich auf die erfahrenen europäischen Anlageteams von UBS Asset Management stützen kann.

Benchmark


Hauptvorteile

Die Gewichtung der Fondsanlagen kann flexibel an die jeweils aktuellen Markterwartungen angepasst werden. Die weit gefassten Gewichtungsbandbreiten lassen den Portfoliomanagern großen Handlungsspielraum bei der Nutzung attraktiver Chancen. Dank der globalen Diversifikation und hohen Flexibilität lässt sich ein effizientes Portefeuille mit optimiertem Risiko-Rendite-Profil zusammenstellen.

Benchmark

Hauptvorteile

Sie können globale Ertragschancen in allen traditionellen und opportunistischen Anlageklassen nutzen. Die Anleger können sich auf ein erfahrenes Portfoliomanagement-Team mit anerkanntem Leistungsausweis verlassen. Das Team stützt sich auf die globalen Ressourcen von UBS in der Vermögensallokation, in der Titelselektion, in strukturierten Lösungen und im umfassenden Risikomanagement.

Benchmark

Hauptvorteile

Aktiv verwaltete «Multi Asset»-Lösung, die ein attraktives Kapitalwachstum anstrebt und gleichzeitig die Senkung des Verlustrisikos im Auge behält. Flexibles und risikobewusstes Portfoliokonzept, um von einer Vielzahl von Wachstums- und Ertragschancen über Anlageklassen und Regionen hinweg zu profitieren. Eine Kombination aus Risikodiversifikation und regelbasierter Verlustkontrolle mit dem Ziel, Verluste während längerer Abwärtsphasen zu begrenzen. Transparente und kosteneffiziente Strategie zugunsten einer besseren Kundenerfahrung durch passive und ausgewählte aktive Anlagestile.

UBS Asset Management - Deutschland

Die Nutzung der Seiten „Institutionelle Partner“ und „Vertriebspartner“ ist nur für diese Gruppen gedacht und darf nur gemäß den Vorgaben von UBS Asset Management und unter Wahrung der Vertraulichkeit der erlangten Informationen gemäß diesen Zugangsbedingungen erfolgen.

Der Nutzer wird die folgenden Fondsinformationen vertraulich behandeln und insbesondere nicht an Dritte weitergeben.

Die Verpflichtung zur vertraulichen Behandlung gilt nicht für Fondsinformationen, die allgemein zugänglich sind, wie die übrigen im Portal, über die oben genannten Informationen hinaus verfügbaren Informationen über Fonds, wie z.B. allgemein zugängliche Marktinformationen und nicht besonders gekennzeichnete Broschüren.

UBS Asset Management hat die Fondsinformationen mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann UBS Asset Management für die Richtigkeit und Aktualität keine Gewähr übernehmen.