Für Ihre Unternehmen im Ausland Wir unterstützen Sie vor Ort bei Ihren internationalen Geschäftsaktivitäten

UBS unterstützt Sie nicht nur bei Ihren internationalen Geschäftsaktivitäten, sondern begleitet Sie als führende Schweizer Bank auch bei Ihren Expansionsbestrebungen im Ausland. Als Partner von Tochtergesellschaften Schweizer Firmenkunden in Europa, Asien/Pazifik und Nordamerika bieten wir erstklassige Dienstleistungen vor Ort und qualitativ hochwertige Lösungen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Europa

UBS CIC Europe

Wollen Sie Ihre Euro-Liquidität im Euro-Raum halten? Oder benötigen Sie oder Ihre Tochterfirma einen umfassenden Zugang in den SEPA Raum, um Euro-Forderungen im Lastschriftverfahren einziehen zu können? Wenn Sie eine erweiterte geografische Erreichbarkeit und effizientere Cash- und Treasury-Aktivitäten durch standardisierte elektronische Kanäle aus Ihrem Schweizer oder europäischen Hub sicherstellen möchten, dann haben wir die richtigen Lösungen für Sie. Die Dienstleistungen von UBS Deutschland AG sind speziell auf Tochtergesellschaften von Schweizer oder Europäischen Unternehmen in Deutschland oder der Europäischen Union ausgerichtet. Wir bieten Ihnen eine komplette Bankbeziehung im SEPA-Raum bei UBS in Frankfurt – als Hub für Ihr Europageschäft. 

Unsere Lösungen in Deutschland auf einen Blick:

  • Kontokorrent für Unternehmen in verschiedenen Währungen (EUR, GBP, CHF und weitere)
  • Zahlungsverkehr und Reportingdienstleistungen 
  • Technische Kundensystemanbindungen
  • Zusätzliche Services (z.B. Cash Pooling Lösungen, FX Spot, Intraday Overdraft Limite)

Basic Cash:

UBS Gateway Account Germany:

Unser Angebot in Europa auf einen Blick:

  • Bankgarantien und Standby Letter of Credit (Standby L/C)
  • Dokumentarakkreditive
  • Dokumentarinkassi

Weitere Informationen:

    

    


Asien-Pazifik

UBS CIC APAC

Sind Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Bankpartner, der Sie bei Ihren Geschäften in der Region Asien-Pazifik vor Ort mit umfassenden Lösungen begleitet? Und der zugleich Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse in der Schweiz kennt? UBS ist seit über 50 Jahren in Asien-Pazifik präsent. Mit unseren Standorten in Singapur und Hongkong unterstützen wir international tätige Schweizer Firmen mit Niederlassungen in der Region mit erstklassigen Dienstleistungen. Ob Zahlungsverkehr, Finanzierungen, FX oder einer breiten Produktpalette an Handelsfinanzierungen - unsere Firmenkundenberater vor Ort erarbeiten für Sie massgeschneiderten Lösungen

UBS Firmenkreditkarte zu beantragen.

Kontaktieren Sie uns um eine UBS Firmenkreditkarte* zu beantragen.

Unser Angebot in Asien auf einen Blick:

  • Firmen-Kontokorrentkonten in verschiedenen Währungen
  • Zahlungsverkehr und Reporting-Services
  • Dienstleistungen rund um Cash Anlagen
  • Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Kundenkonnektivität
  • Sonstige UBS-Dienstleistungen für Unternehmenskunden (z.B. Überziehungskredite und Dienstleistungen im Devisengeschäft)

Weitere Informationen:

Unser Angebot in Asien auf einen Blick:

  • Bankgarantien und Standby Letter of Credit (Standby L/C)
  • Dokumentarakkreditive
  • Dokumentarinkassi

Weitere Informationen:

Unser Angebot in Asien auf einen Blick:

  • Handel (Spot, Forward, strukturierte Produkte)
  • Investieren
  • Absicherung mit systematischer Strategie
     

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Unser Angebot in Asien auf einen Blick:

  • Überziehungskredite
  • Betriebsmittelkredite, kurz- und mittelfristige Kredite
  • Zugesagte Kredite
  • Spezialfinanzierung (Teilnahme an Konsortialkrediten, Projektfinanzierungen usw.)
  • Zinsabsicherung
     

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

     

    


Nordamerika

UBS CIC North America

Haben Sie eine Tochtergesellschaft in den USA oder in Kanada? Möchten Sie sich vor Ort von einem Partner individuell beraten lassen, der auf Ihre dortigen Firmenkundenbedürfnisse eingeht und auch mit Ihren geschäftlichen Anforderungen in der Schweiz vertraut ist? Als Partner von Tochtergesellschaften Schweizer Firmenkunden in Nordamerika bieten wir erstklassige Dienstleistungen und qualitativ hochwertige Lösungen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu zählen Treasury-Dienstleistungen, das Kreditgeschäft, die Handels- und Exportfinanzierung, Devisengeschäfte und Investment-Banking-Dienstleistungen.

Unser Angebot in den USA auf einen Blick:

  • Firmen-Kontokorrentkonten in USD
  • Zahlungsverkehr (elektronische Überweisung, Schecks und ACH) und Reporting-Services
  • Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Kundenkonnektivität

Weitere Informationen:

Unser Angebot in den USA auf einen Blick:

  • Standby Letters of Credit (Standby L/C)
  • Dokumentarakkreditive (Letters of Credit)

Weitere Informationen:

Unser Angebot in den USA auf einen Blick:

  • Betriebsmittelkredite, kurz- und mittelfristige Kredite
  • Zugesagte Kreditlinien
  • Spezialfinanzierung (Teilnahme an Konsortialkrediten, Projektfinanzierungen usw.)

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vermögensverwaltung und Liquiditätsmanagement

  • Institutionelle Geldmarktfonds: Vollständige Palette von UBS-, US-Prime-, Treasury- und steuerbefreiten Fonds
  • Getrennte Konten mit Verwaltungsmandat – UBS Global Asset Management
  • Getrennte Konten mit Verwaltungsmandat – UBS Wealth Management
  • Direkthandel

Beratung zu beitragsorientierten und Vorsorgeplänen (401k)

Investment-Banking-Dienstleistungen

  • Devisen (Kassageschäfte, Termingeschäfte, Derivate)
  • Zinsderivate

      

         


Broschüre Aussenhandel

Die Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über unsere Dienstleistungen und Angebote für international tätige Unternehmen.

UBS outlook Aussenhandel

Innovation, Produktivitätssteigerung, neue Märkte - die Reaktionen der exportierenden Schweizer Unternehmen auf Frankenstärke und Konjunkturflaute
sind vielfältig. Doch wo liegen die Chancen, Risiken und Perspektiven für Sie als Exporteur?

Newsletter TEF Insight

Mit TEF Insight erfahren Sie mehr über das Themengebiet "Trade & Export Finance". Spezifische Fachfragen des Alltags werden geklärt, Aktualitäten thematisiert und sich abzeichnende Trends und Entwicklungen aufgezeigt.