Prix Sommet 2018-19 Challenge accepted !

Seit über 30 Jahren zeichnet der Prix Sommet besonders visionäre und einsatzfreudige Walliser Unternehmer aus. Im Lauf der Zeit wurde der Anlass zu einer festen Grösse im Wallis. Das Konzept wurde stets aufgefrischt und dieses Jahr steht der Prix Sommet an einem Wendepunkt.

Im Gegensatz zu den bisherigen Durchführungen steht die Veranstaltung neu als Kick-off am Anfang eines Prozesses. Drei Challenger werden die Herausforderungen ihrer Branche aufzeigen. Um dem Druck der Märkte zu begegnen und ihre Herausforderungen anzugehen, wird jedem von ihnen ein Coach an die Seite gestellt: Challenge Accepted!

Folgende drei Branchen werden unter die Lupe genommen:

  • Oberwallis : Apotheke Dr. Guntern – Brig (Dr. pharm. Guntern Alain)
  • Mittelwallis : Reisebüro Discovery – Crans-Montana (Evéquoz Dominique)
  • Unterwallis : Buchhandlung Baobab – Martinach (Giaquinto-Carron Yasmina)

Im 2019 kann die Öffentlichkeit Arbeit dieser Zweierteams hautnah mitverfolgen. Wir hoffen, dass deren Einsatz konkrete Früchte tragen wird und so als Inspirationsquelle für die Walliser Wirtschaft und jeden von uns dienen wird.

Wir freuen uns, Sergio Ermotti, CEO der UBS, am 13. Dezember 2018 ebenfalls in Conthey begrüssen zu dürfen.

Programm

18.30 Uhr

Empfang

19.00 Uhr

Eröffnung des «Prix Sommet 2018/19»

 

Iwan Willisch, Regionaldirektor UBS Wallis

 

Nachricht des CEO der UBS

 

Sergio P. Ermotti

 

anschl. Vorstellung der Challenger und Coaches

20.20 Uhr

Startschuss für die Challenger "An die Arbeit"

20.30 Uhr

Buffet-Aperitif

23.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Anmeldung: Eintritt auf Einladung. Bitte kontaktieren Sie Ihre/n UBS Kundenberater/in.

Prix Sommet 2018-19