Vermögen im Alter Nutzen Sie Ihr Kapital als Finanzquelle im Alter

Ihr Vermögen ist eine wichtige Finanzquelle im Pensionsalter. Kapital, das Sie in nächster Zeit nicht brauchen, soll Ihre Vermögensstruktur optimieren.

Vielleicht möchten Sie Ihr Vermögen oder einen Teil davon selber verwalten. Oder Sie entscheiden sich für eine lebenslange Rente, was vor allem im hohen Alter eine attraktive Variante sein kann.

  1. Individuell anlegen, individuell konsumieren – worauf gilt es zu achten?
  2. Leibrente beziehen – wie wichtig ist Ihnen Sicherheit?

1. Individuell anlegen, individuell konsumieren

In den ersten Jahren nach der Pensionierung benötigen Sie nur einen Teil Ihres Vermögens für den Lebensunterhalt. Den Rest können Sie anlegen. Ein Entnahmeplan unterstützt Sie im Bestreben, die Mittel gezielt zu nutzen. Wir empfehlen Ihnen, die vorhandenen finanziellen Mittel für Ihre Zukunft aufzuteilen.

Kurzfristige Bedürfnisse
Der erste Teil Ihres Vermögens soll Ihre finanziellen Ansprüche während der ersten Jahre nach der Pensionierung decken. Deshalb bietet sich eine konservative Anlagestrategie an. Oberste Ziele sind Sicherheit und Verfügbarkeit.

Mittelfristige Bedürfnisse
Der zweite Teil Ihres Vermögens soll Ihren Lebensunterhalt für zehn Jahre decken. Für diesen Teil können Sie eine Anlagestrategie mit moderatem Risiko wählen.

Langfristige Bedürfnisse
Den dritten Teil Ihres Vermögens benötigen Sie erst 15 bis 20 Jahre nach der Pensionierung. Für diesen Teil können Sie heute eine Anlagestrategie mit höherem Risiko und damit der Chance einer höheren Rendite wählen.


Vermögen im Alter gezielt nutzen

Aufteilung des Vermögens in kurz-, lang- und mittelfristigen Kapitalkonsum

Nur zu Illustrationszwecken.


Quelle: UBS

 

 


2. Leibrente beziehen

Mit zunehmendem Alter nimmt das Sicherheitsbedürfnis zu. Als Alternative zum individuellen Anlageplan gewinnt eine lebenslang garantierte Rente an Attraktivität. Die Leibrente wird in der Regel mit einer Einmalprämie finanziert.

Ihr Vermögen können Sie in den Jahren nach der Pensionierung ganz unterschiedlich nutzen. Im Sinne einer vorausschauenden Planung beraten wir Sie gerne bei der Auswahl eines adäquaten Anlageproduktes.


Wenn es darum geht, Ihre Möglichkeiten optimal auszuschöpfen, stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Themen rund um Ihre Vorsorge