Mit der Baufinanzierung das Eigenheim realisieren.

Mit der UBS Baufinanzierung können Sie einen Neubau oder einen Umbau oder eine Renovation finanzieren. Dabei wird für Ihr Bauvorhaben ein Baukonto eröffnet, über das laufend die Rechnungen Ihres Bauvorhabens bezahlt werden. 

Vorteile einer Baufinanzierung

  • Vorzugskonditionen für Ihr Guthaben auf dem Baukonto
  • Sicherung gegen steigende Zinsen mittels Festhypothek schon während der Bauphase möglich
  • Überblick über die geleisteten Bauzahlungen
  • Keine Amortisationen während der Bauzeit
  • UBS wickelt alle Zahlungen an Architekt, Bauunternehmer und Handwerker ab

Baufinanzierung als Baukredit oder Hypothek?

Im Rahmen Ihrer Finanzierungslimite können Sie zwischen folgenden zwei Optionen wählen:

Mit dem Baukredit können Sie Ihren Bau in Kontokorrentform finanzieren. Dazu gewähren wir Ihnen einen Kredit mit variablem Zinssatz. Sobald die Bauarbeiten abgeschlossen sind, wird Ihre Kreditschuld durch die Umwandlung in eine Hypothek getilgt.

Wenn Sie den Bau mit einer Hypothek finanzieren möchten, können Sie zwischen einer Auszahlung der gesamten Hypothek bei Baubeginn oder der gestaffelten Auszahlung während der Bauphase wählen. Damit können Sie sich schon während der Bauphase gegen steigende Zinsen mittels Festhypothek absichern.

Nutzen Sie unsere umfassende Beratung

Kostenlose Newsletter

Immer auf dem aktuellen Stand



Empfehlungen

Zinsprognose für Hypotheken

Ausgezeichnet

Zinsprognose per E-Mail

Unsere monatliche Zinsprognose informiert Sie über das aktuelle Zinsniveau und zeigt Ihnen die Prognose der Zinsentwicklung bei Hypotheken – und das kostenlos per E-Mail.

Euromoney