Familientage Viermal im Jahr ist Familientag

Viermal im Jahr ist Familientag

Familientage

Der «Familientag» ermöglicht Kindern, Jugendlichen  und Eltern einen kunstvollen Tag in der Fondation Beyeler. Das Angebot wird von den Mitarbeitenden der Kunstvermittlung speziell auf die Themenschwerpunkte der jeweiligen Ausstellung hin ausgearbeitet. Neben Kurzführungen und einem Museumsspiel laden verschiedene Workshops im Park zum praktischen Experimentieren ein. Der «Familientag» findet vier Mal pro Jahr zu den grossen Ausstellungen statt. Dank der Partnerschaft mit UBS sind das Programm  mit Kurzführungen, Workshops und Museumsspielen sowie der Eintritt bis 25 Jahre kostenlos.

Sonntag, 13. März 2016

Familientag "Jean Dubuffet"

 

Mehr Informationen: Fondation Beyeler