Anlegerseminar 2021

14.-15. September

Programm

Dienstag, 14. September

Zeit

Zeit

Programmpunkt

Programmpunkt

Zeit

14.15 – 14.30

Programmpunkt

Begrüssung und Eröffnung

Andreas Toscan, Leiter Institutional Client Coverage Schweiz

Zeit

14.30 – 14.50

Programmpunkt

Obligationen-Benchmarks im Negativzinsumfeld – Zeit für einen Paradigmenwechsel?

Ist die Zeit reif für marktunabhängige, flexiblere Anleihenstrategien? Wie würde dies funktionieren, unter striktem Einbezug der bestehenden Rendite-Risiko-Überlegungen?

Uta Fehm, Fixed Income Strategist

Zeit

14.50 – 15.10

Programmpunkt

Behavioral Finance – eine moderne Komponente der taktischen Investment-Entscheidung

Was geht in den Köpfen anderer Investoren vor? Wie beeinflussen Nachrichten deren Verhalten? Und wie kann man diese enorme Menge an Informationen systematisch auswerten und erfolgreich in den Anlageprozess integrieren?

Alan Zlatar, Leiter Investment Solutions CH

Zeit

15.10 – 15.30

Programmpunkt

UBS & Sustainability – Bedeutung für den UBS Konzern

UBS Asset Management ist ein Vorreiter im Bereich nachhaltiger Anlagen und bei der Verankerung von ESG-Faktoren über alle Anlageklassen und Anlagelösungen. Auch auf Gruppenebene wird dem Thema Nachhaltigkeit grosse Bedeutung beigemessen. Was ist die Rolle unseres Chief Sustainability Officers? Wie trägt der Konzern zum Erreichen des «Net Zero-Ziels» bei und was bedeutet das für die verschiedenen Dimensionen?

Michael Baldinger, Chief Sustainability Officer UBS

Zeit

15.30 – 15.45

Programmpunkt

Pause

Zeit

15.45 – 16.10

Programmpunkt

Sustainable Investing

"ESG in drei Schritten" – Klassifizierung und Implementierung im Portfolio-Kontext

Karsten Güttler, ESG Investment Specialist

Zeit

16.10 – 16.30

Programmpunkt

ESG-Integration in aktive Anlagestrategien: Von der Theorie zur Praxis

Können ESG-Kriterien glaubhaft in bestehende, etablierte Entscheidungsprozesse integriert werden? Welche Verbesserungen werden erzielt und wo liegen die Herausforderungen?

Henrike Kulmann, ESG Strategist
Christian Suter, Senior Portfolio Manager Equities

Zeit

16.30 – 17.00

Programmpunkt

Sustainable Investing in illiquiden Assetklassen

ESG-Aspekte bei Infrastruktur- und PE-Investments: Monitoring, Benchmarking, Scorecards, Solvency II–Aspekte bei Versicherungen

Yvonne Götz, Investment Specialist Multi-Manager Infrastructure
Nino Colesanto, Leiter Insurance Coverage, Institutional Client Coverage Schweiz

Zeit

17.00 – 17.45

Programmpunkt

President UBS Switzerland im Interview

Sabine Keller-Busse ist seit 2020 President UBS Switzerland. Wo setzt sie die strategischen Schwerpunkte? Welche Bedeutung haben institutionelle Kunden für UBS im Heimmarkt? Und wie erlebt sie die digitale Transformation und den damit einhergehenden Kulturwandel in der Schweiz?

Sabine Keller-Busse, President UBS Switzerland

Zeit

17.45 – 18.00

Programmpunkt

Abschluss des ersten Tages

Andreas Keller, Teamleiter Institutional Client Coverage Schweiz

Zeit

18.00

Programmpunkt

Ende des ersten Tages

Mittwoch, 15. September

Zeit

Zeit

Programmpunkt

Programmpunkt

Zeit

08.30 – 08.35

Programmpunkt

Begrüssung

Andreas Toscan, Leiter Institutional Client Coverage Schweiz

Zeit

08.30 – 09.20

Programmpunkt

Entwicklung der Finanzmärkte und aktuelle Anlagestrategie

Wie gewohnt starten wir auch in diesem Jahr mit einem Feuerwerk an Informationen zur aktuellen Lage an den Finanzmärkten in den Tag.

Dr. Daniel Kalt, Chefökonom, CIO Schweiz

Zeit

09.20 – 09.40

Programmpunkt

Powertalk Climate Aware Corporate and Sovereign Bonds

Wie man Klimarisiken in die Investmententscheidung bei Obligationen einbezieht und so zum angestrebten 2 Grad-Ziel beiträgt.

Matthias Dettwiler, Leiter Fixed Income Passive

Zeit

09.40 – 10.00

Programmpunkt

Powertalk Infrastruktur – Wichtigste alternative Anlagekategorie für institutionelle Anleger?

Wie und wieviel kann und soll ich in Infrastruktur investieren?

Yvonne Götz, Senior Capability Specialist Multi-Manager Infrastructure
Dan Dvorak, Business Manager Direct Infrastructure, Real Estate & Private Markets

Zeit

10.00 – 10.10

Programmpunkt

Pause

Zeit

10.10 – 10.30

Programmpunkt

Powertalk ESG-Lösungen in Hedge Fonds

Wie lassen sich Begriffe wie "Gender diversity", "Environmental Focus" und "Energy Transition" in die Welt der Hedge Fonds implementieren?

René Steiner, Global Head Investment Specialists UBS Hedge Fund Solutions / O’Connor

Zeit

10.30 – 11.15

Programmpunkt

Hitzeminderung und die Zukunft unserer Städte – Ein Beispiel aus Singapur

Die Auswirkungen des Klimawandels und der städtischen Erwärmung beeinträchtigen die Lebensqualität, aber auch die Produktivität vieler Stadtbewohner. Durch Digitalisierung und Technologien können wir Städte besser planen, um klimaneutraler zu sein.

Lea Rüfenacht, Project Manager ETH Zürich

Zeit

11.15 – 12.00

Programmpunkt

Entwicklungen in der Schweizer Altersvorsorge

Wo stehen wir? Wie geht es weiter? Eine Einschätzung der aktuellen Lage.

Jackie Bauer, CIO Macro & Sectors Switzerland

Zeit

12.00 – 12.15

Programmpunkt

Message to Swiss Institutional Clients

Suni Harford, Member GEB, President UBS Asset Management

Zeit

12.15 – 12.30

Programmpunkt

Closing remarks

Andreas Toscan, Leiter Institutional Client Coverage Schweiz
Andreas Keller, Teamleiter Institutional Client Coverage Schweiz

Zeit

12.30

Programmpunkt

Ende der Veranstaltung