UBS ETF Um fortzufahren müssen Sie bestätigen, dass Sie ein qualifizierter bzw. institutioneller Anleger mit Sitz in der Schweiz sind.

Die folgenden Informationen richten sich ausschliesslich an qualifizierte Anleger im Sinne von Art. 10 Abs. 3 KAG lit. a und b.

Die folgenden Informationen stellen keinen Vertrieb dar.

Bitte beachten Sie, dass diese Webseite professionellen Anlegern Zugang zur gesamten Produktpalette von UBS ETF bietet. Infolgedessen sind gewisse Produkte auf dieser Webseite in der Schweiz oder in Ihrem oder jeglichem anderen Land NICHT für den Vertrieb genehmigt, anerkannt oder zugelassen. Daher darf für die Fonds weder geworben werden noch bei irgendeiner Gelegenheit entsprechendes Marketingmaterial an Kunden abgegeben werden. Die Auslage von Marketingunterlagen in Kundenräumen ist streng verboten. In Kundenmailings darf auf diese Fonds kein Bezug genommen werden. Falls Sie darauf verzichten, das gesamte ETF-Produktangebot zu sehen oder dazu nicht berechtigt sind, fahren Sie nicht fort, sondern verlassen Sie diese Seite. Zugang zu dieser Webseite als privater Anleger.

  • Investitionen in einem Produkt sollten nur nach gründlichem Studium des aktuellen Prospekts erfolgen. Die Verteilung der vorliegenden Informationen ist nur unter den in dem anwendbaren Recht abgefassten Bedingungen gestattet.
  • Die Informationen wurden unabhängig von spezifischen oder künftigen Anlagezielen, einer besonderen finanziellen oder steuerlichen Situation oder individuellen Bedürfnissen eines bestimmten Adressaten erstellt.
  • Die Informationen dienen reinen Informationszwecken und stellen weder eine Aufforderung noch eine Einladung zur Offertstellung, zum Vertragsabschluss, Kauf oder Verkauf von irgendwelchen Wertpapieren oder verwandten Finanzinstrumenten dar.
  • Die im vorliegenden Dokument beschriebenen Produkte bzw. Wertpapiere können in verschiedenen Gerichtsbarkeiten oder für gewisse Anlegergruppen für den Verkauf ungeeignet oder unzulässig sein.
  • Die im vorliegenden Dokument zusammengetragenen Informationen und erlangten Meinungen basieren auf vertrauenswürdigen Angaben aus verlässlichen Quellen, erheben jedoch keinen Anspruch auf Genauigkeit und Vollständigkeit hinsichtlich der im Dokument erwähnten Wertpapiere, Märkte und Entwicklungen.
  • Die Angaben in diesem Dokument werden ohne jegliche Garantie oder Zusicherung zur Verfügung gestellt, dienen ausschliesslich zu Informationszwecken und sind lediglich zum persönlichen Gebrauch des Empfängers bestimmt.
  • Sowohl UBS AG als auch die übrigen Mitglieder der UBS-Gruppe sind zu Positionen in den in diesem Dokument erwähnten Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten sowie zu deren Kauf bzw. Verkauf berechtigt.
  • Die Informationen im  vorliegenden Dokument dürfen ohne schriftliche Genehmigung der UBS AG – zu welchem Zweck auch immer – weder reproduziert noch weiterverteilt oder neu aufgelegt werden.

Schweizer Pfandbriefe Schweizer Qualität mit Potenzial

Swiss Pfandbriefe

Mehrfach-Absicherung und hohe Rechtssicherheit sind starke Argumente für Schweizer Pfandbriefe. In einem Niedrigzinsumfeld sind ihre Renditechancen zudem besser als die von Bundesobligationen. Und mit UBS ETFs ist das Investieren besonders einfach und kostengünstig.

Was sind Schweizer Pfandbriefe?

Schweizer Pfandbriefe sind festverzinsliche Wertpapiere, die Obligationen ähnlich sind, Investoren aber besondere grundpfandrechtliche und gesetzliche Sicherheiten bieten. Ihre genaue Ausgestaltung ist im Pfandbriefgesetz geregelt. Mit einer Marktkapitalisierung von fast 80 Mrd. Schweizer Franken zählen Pfandbriefe zu den beliebtesten Papieren im Schweizer Obligationenmarkt.

Eigenschaften von Schweizer Pfandbriefen

Schweizer Pfandbriefe…

  • sind standardisiert, lauten ausschliesslich auf Schweizer Franken und verfügen bei Emission über eine Laufzeit von mindestens drei Jahren.
  • dürfen nur von zwei Emittenten begeben werden – der Pfandbriefbank Schweizerischer Hypothekarinstitute und der Pfandbriefzentrale der Schweizerischen Kantonalbanken.
  • verbriefen vorrangige Ansprüche gegenüber dem ausgebenden Pfandbriefinstitut und seinen Mitgliedsbanken.
  • bieten als zusätzliche Sicherheit Zugriff auf einen gesondert geführten Deckungsstock aus erstklassigen Schweizer Hypotheken, der gemäss Pfandbriefgesetz einen Wert von mindestens 108 Prozent des Emissionsvolumens besitzen muss.
  • verfügen darüber hinaus über zusätzliche Sicherheiten durch die Besicherung der Darlehen durch ein Grundpfand.

Höchstmass an Sicherheit durch vierfache Besicherung:

  1. Vorrangige Ansprüche gegenüber den Pfandbrief-Instituten (Pfandbriefbank und Pfandbriefzentrale)
  2. Vorrangige Ansprüche gegenüber den Mitgliedsbanken der Pfandbriefinstitute
  3. Gesondert geführter Deckungsstock aus erstklassigen Hypotheken, auf die Anleger beim Ausfall der Emittenten zugreifen können
  4. Grundpfandrechte, mit denen die Hypotheken im Deckungsstock besichert sind

Mit dem UBS ETF (CH) SBI® Domestic Pfandbrief 1-5 und dem UBS ETF (CH) SBI® Domestic Pfandbrief 5-10 können Investoren erstmals mit Hilfe börsengehandelter Indexfonds in Schweizer Pfandbriefe mit Laufzeiten zwischen 1 und 5 Jahren beziehungsweise zwischen 5 und 10 Jahren investieren.

Ihre Vorteile im auf einen Blick

  • Einfache und kostengünstige Art in Schweizer Pfandbriefe zu investieren
  • Physische Replikation: Die ETFs investieren direkt in alle im Index enthaltenen Pfandbriefe
  • Keine Wertpapierleihe: Die ETFs verzichten auf Wertpapierleihe
  • Rechtssicherheit: Sie investieren ausschliesslich in durch das Schweizer Pfandbriefgesetz regulierte Pfandbriefe
  • Kein Währungsrisiko: Kein Währungsrisiko für Schweizer Investoren durch Anlage in Schweizer Franken
  • Kleine Stückelung beim ETF (ca. 30 Schweizer Franken) im Vergleich zu Schweizer Pfandbriefen (ca. 5 000 Schweizer Franken), dadurch niedrigere Einstiegsschwelle (unter 1 Prozent im Vergleich zur Pfandbrief-Direktinvestition)
Renditedifferenz Schweizer Pfandbriefe gegenüber Bundesobligationen

Die Schuldenkrise in der Eurozone und die durch sie ausgelöste Unsicherheit hat dazu geführt, dass viele Investoren aus dem Euro in so genannte «sichere Häfen» geflohen sind. Aufgrund der dadurch bedingten hohen Nachfrage sind Schweizer Bundesobligationen in den vergangenen Jahren beständig im Kurs gestiegen. Dies hat zur Folge, dass Bundesobligationen nur noch geringe Renditen bieten.

Dagegen haben Schweizer Pfandbriefe auch in einem Umfeld mit niedrigen Zinsen positive Renditen erwirtschaften können, was sie für all jene Investoren besonders attraktiv macht, die besonders hohe Anforderungen an die Sicherheit ihrer Anlagen haben.

Der Vergleich zeigt, dass Pfandbriefe bei der Rendite deutlich besser abschneiden als Bundesobligationen – vor allem bei den kürzeren Laufzeiten.

UBS – der erste Anbieter von ETFs auf Schweizer Pfandbriefe

Als erster Anbieter auf dem Schweizer Markt ermöglicht UBS Anlegern, vom Renditepotenzial Schweizer Pfandbriefe zu profitieren – kostengünstig und liquide mit ETFs auf den SBI® Domestic Pfandbrief-Index. Durch die kleine Stückelung ist ein Investment schon ab ca. 30 Schweizer Franken möglich. Gegenüber einem Direktinvestment in Pfandbriefe (ab ca. 5 000 Schweizer Franken) beträgt so die Einstiegsschwelle weniger als 1 Prozent des direkten Investments.

SBI® Domestic Pfandbrief-Index

Der Basiswert: der SBI® Domestic Pfandbrief-Index

Der Swiss Bond Index® Domestic Pfandbrief spiegelt die Kursentwicklung der Schweizer Pfandbriefe wider. Auf Basis des zusammengesetzten Ratings nach dem SBI-Reglement werden die enthaltenen Pfandbriefe mit AAA, also der höchsten Bonitätsnote, bewertet.

Der Index ist ein Total Return Index, das heisst, die ausgeschütteten Coupons werden bis zu den regulären ETF-Ausschüttungsterminen reinvestiert und kommen so der Performance des Index zugute. Bei den monatlichen Neugewichtungen werden Neuemissionen automatisch einbezogen. Erfüllen Pfandbriefe die Laufzeitanforderungen des Index nicht mehr, werden sie entfernt.

Schweizer Pfandbriefe Anlageprodukte im Fokus

Fondsname ISIN Replikation Gebühr Letzer NAV
Währung
Factsheet

UBS ETF (LU) SBI® Foreign AAA-BBB 5-10 UCITS ETFLU0879399441

Physisch

0.20%

14.2315 CHF

pdf

Fondsbeschreibung

Das Anlageziel besteht in der Nachbildung der Kurs- und Renditeperformance des SBI® Foreign AAA-BBB 5-10 Index.Der Fonds investiert im Allgemeinen physisch in Obligationen des SBI® Foreign AAA-BBB 5-10 Index.Der SBI® Foreign setzt sich aus Schweizer-Obligationen ausländischer Emittenten der Ratingskategorien AAA-BBB in den Segmenten Staatsobligationen, Obligationen von supranationalen Organisationen und Unternehmensobligationen zusammen.

UBS ETF (CH) SBI® Domestic Pfandbrief 1-5CH0184305016

Physisch

0.20%

26.6607 CHF

pdf

Fondsbeschreibung

Das Anlageziel des UBS Index Solutions «UBS-IS» – Swiss Bond Index® Domestic Pfandbrief 1-5 ETF (CHF) A besteht darin, die Kurs- und Renditeentwicklung des Swiss Bond Index® Domestic Pfandbrief 1-5 nachzubilden.Im Grundsatz investiert der Fonds in sämtliche Pfandbriefe, die im Swiss Bond Index® Domestic Pfandbrief 1-5 enthalten sind. Die relative Gewichtung der Pfandbriefe entspricht dabei der Gewichtung der Titel im Index.

UBS ETF (CH) SBI® Domestic Pfandbrief 5-10CH0184308952

Physisch

0.20%

33.0011 CHF

pdf

Fondsbeschreibung

Das Anlageziel des UBS Index Solutions «UBS-IS» – Swiss Bond Index® Domestic Pfandbrief 5-10 ETF (CHF) A besteht darin, die Kurs- und Renditeentwicklung des Swiss Bond Index® Domestic Pfandbrief 5-10 nachzubilden.Im Grundsatz investiert der Fonds in sämtliche Pfandbriefe, die im Swiss Bond Index® Domestic Pfandbrief 5-10 enthalten sind. Die relative Gewichtung der Pfandbriefe entspricht dabei der Gewichtung der Titel im Index.

UBS ETF (CH) SBI® Domestic Government 1-3CH0118923876

Physisch

0.15%

82.8055 CHF

pdf

Fondsbeschreibung

Im Allgemeinen investiert der Fonds in sämtlichen Anleihen, die im Swiss Bond Index Domestic Government 1-3 enthalten sind. Die relative Gewichtung der Anleihen entspricht dabei der jeweiligen Indexgewichtung.Anlageziel ist, die Kurs- und Renditeentwicklung des Swiss Bond Index Domestic Government 1-3 nachzubilden. Der Börsenkurs kann vom Nettoinventarwert abweichen.

UBS ETF (CH) SBI® Domestic Government 3-7CH0118923892

Physisch

0.15%

114.6082 CHF

pdf

Fondsbeschreibung

Im Allgemeinen investiert der Fonds in sämtlichen Anleihen, die im Swiss Bond Index Domestic Government 3-7 enthalten sind. Die relative Gewichtung der Anleihen entspricht dabei der jeweiligen Indexgewichtung.Anlageziel ist, die Kurs- und Renditeentwicklung des Swiss Bond Index Domestic Government 3-7 nachzubilden. Der Börsenkurs kann vom Nettoinventarwert abweichen.

UBS ETF (LU) SBI® Foreign AAA-BBB 1-5 UCITS ETFLU0879397742

Physisch

0.20%

11.9510 CHF

pdf

Fondsbeschreibung

Das Anlageziel besteht in der Nachbildung der Kurs- und Renditeperformance des SBI® Foreign AAA-BBB 1-5 Index.Der Fonds investiert im Allgemeinen physisch in Obligationen des SBI® Foreign AAA-BBB 1-5 Index.Der SBI® Foreign setzt sich aus Schweizer-Obligationen ausländischer Emittenten der Ratingskategorien AAA-BBB in den Segmenten Staatsobligationen, Obligationen von supranationalen Organisationen und Unternehmensobligationen zusammen.

UBS ETF (CH) SBI® Domestic Government 7-15CH0118923918

Physisch

0.15%

148.4381 CHF

pdf

Fondsbeschreibung

Im Allgemeinen investiert der Fonds in sämtlichen Anleihen, die im Swiss Bond Index Domestic Government 7-15 enthalten sind. Die relative Gewichtung der Anleihen entspricht dabei der jeweiligen Indexgewichtung.Anlageziel ist, die Kurs- und Renditeentwicklung des Swiss Bond Index Domestic Government 7-15 nachzubilden. Der Börsenkurs kann vom Nettoinventarwert abweichen.

first back
  • 1
next last
Ergebnisse pro Seite

Finden Sie die Antworten, die Sie benötigen – wir helfen Ihnen gerne