Nützliche E-Banking-Tipps
für die Ferienzeit

Mit der Mobile Banking App und dem E-Banking behalten Sie auch in den Ferien Ihre Finanzen umfassend unter Kontrolle. Nachfolgend haben wir Ihnen hilfreiche Tipps zu Karten, Sicherheit und Support zusammengestellt.

Ferientipp #1

Kartentransaktionen kontrollieren

Möchten Sie auch im Ausland die volle Kontrolle über Ihre Kartenzahlungen? Wenn Sie im E-Banking unter «Karten» die Benachrichtigungsfunktion einrichten, werden Sie bei jeder Kartentransaktion per SMS oder E-Mail informiert*. Sie behalten so jederzeit den Überblick

Ferientipp #2

Schutz vor Kartenmissbrauch

Bestimmen Sie im E-Banking unter «Karten > Maestro Cards», ob Ihre UBS Maestro Card weltweit, in Europa oder nur in der Schweiz & Liechtenstein eingesetzt werden kann und legen Sie selber Tages- und Monatslimiten fest*. So vermindern Sie die Möglichkeit eines Kartenmissbrauchs.

Verwalten von UBS Maestro Cards

  1. Via UBS e-banking anmelden.
  2. «Karten > Maestro Cards» wählen.

    Debitkarte

  3. Zur Anpassung der Limiten beim entsprechenden Eintrag auf  edit klicken.
  4. Monats- oder Tageslimite auswählen und auf «Speichern» klicken.
  5. Zur geografischen Einschränkung der UBS Maestro Card beim entsprechenden Eintrag auf  edit klicken.
  6. Weltweit, Europa oder Schweiz & Liechtenstein als Einsatzregion auswählen.

    Einsatzregion

    Bei Bedarf lässt sich die Einstellung zeitlich befristen – zum Beispiel für die Dauer der Ferien.
  7. Auf «Speichern» klicken.

Ferientipp #3

Verfügbaren Betrag Ihrer Karte erhöhen

Wenn Sie in den Ferien Ihre Kartenlimite erreicht haben, können Sie jederzeit unter «Zahlungen > Zahlung erfassen» Geldbeträge an Ihre Kredit- oder Prepaidkarte überweisen. Mit der Mobile Banking App oder E-Banking sind Überträge auf Ihr Kartenkonto in kurzer Zeit sicher getätigt.

Überweisungen an UBS Kredit- oder Prepaidkarten

  1. Via Mobile Banking App oder E-Banking anmelden.
  2. Zahlungsassistenten aufrufen unter «Zahlungen > Zahlung erfassen».
  3. 16-stellige Kartennummer in das Eingabefeld eingeben.


  4. Auf «Neue Zahlung erfassen» drücken. Sind bereits Zahlungen erfolgt, können diese direkt aus der Liste gewählt werden.
  5. Betrag und Karteninhaber ergänzen und auf «Weiter» drücken.
  6. Zahlung kontrollieren und auf «Übermitteln» drücken.

Zur Sicherheit müssen Sie sich bei der ersten Überweisung an Ihre Karte im E-Banking als Begünstigten bestätigen («Zahlungen > Zahlung > Erfasste Zahlungen > Pendent»).

Ferientipp #4

Gestohlene Kreditkarte selber sperren

Eine abhanden gekommene Kreditkarte ist ärgerlich – gerade in den Ferien. Sperren Sie Kredit- und Prepaidkarten im Falle eines Verlustes ohne teure Telefonate schnell im E-Banking unter «Karten > Administration»*. Die Bestellung einer Ersatzkarte wird automatisch ausgelöst.

Sperren von UBS Kreditkarten

  1. Via E-Banking anmelden.
  2. «Karten > Administration > Karte sperren» wählen.
  3. Auf «Karte jetzt sperren» klicken.


  4. Die zu sperrende Karte auswählen, den Auftrag kontrollieren und auf «Übermitteln» klicken.

Eine Ersatzkarte wird Ihnen automatisch zugestellt.

Ferientipp #5

Vom 24/7-Support profitieren

Der UBS Support ist rund um die Uhr weltweit für Sie da und hilft gerne bei Fragen zu Ihren Bankgeschäften. Wählen Sie in der Mobile Banking App oder im E-Banking die Rückruf-Funktion unter «Kontakt» und wenig später meldet sich der UBS Support bei Ihnen. So umgehen Sie zeitraubende Warteschlaufen.

Ferientipp #6

Bequem ohne Kartenleser einloggen

Mit der Access Card Display können Sie den Kartenleser zuhause lassen, ohne auf die volle Funktionalität in der Mobile Banking App (z.B. Zugriff auf alle Transaktionsdetails, Freigabe von E-Rechnungen) oder das Login ins E-Banking zu verzichten. Unterstützt Ihr Smartphone den drahtlosen Datenaustausch via NFC (Near Field Communication), entfällt mit der Access Card NFC sogar das Abtippen des Zugangscodes.
Die Karten können Sie im E-Banking unter «Angebote > Zugangsmittel» bestellen.

Ferientipp #7

Ferienbudget im Auge behalten

Sie kommen von den Ferien zurück und möchten Ihre Ausgaben analysieren? Oder für 2015 ein Ferienbudget definieren? Mit dem Persönlichen Finanzassistenten behalten Sie jederzeit Ihre Ausgaben im Blick und erstellen einfach individuelle Budgets und Sparziele.

Ferientipp #8

Das Sparen vereinfachen

Möchten Sie in diesem oder im nächsten Jahr auf eine längere Reise und müssen dafür einen bestimmten Geldbetrag auf die Seite legen? Der Persönliche Finanzassistent unterstützt Sie im E-Banking unter «Budget > Sparziele», Schritt für Schritt Ihr Sparziel zu erreichen.

* Diese Funktion kann nur in UBS e-banking und nicht via UBS Mobile Banking App eingerichtet werden.

Mobile Banking App
Jetzt herunterladen und aktivieren

Nutzen Sie unsere Mobile Banking App mit zahlreichen Zusatzfunktionen. Die App steht Ihnen gratis für verschiedene Geräte zur Verfügung.

1) App herunterladen oder im Web Browser öffnen

Für iOS
ITunes

Für Android
Google Play

Für Smartphones wie Windows Phone oder Blackberry
Bitte geben Sie im Browser Ihres Smartphones www.ubs.com/webapp ein.
UBS webapp
Funktionsumfang und technische Voraussetzungen


2) App aktivieren

Wenn Sie die App zum ersten Mal verwenden, erfolgt die Einrichtung und Aktivierung direkt in der App oder alternativ im UBS e-banking unter «Einstellungen > Mobile Services > Mobile Banking».

Sie können auch von unterwegs auf Informationen zu Ihren Kredit- oder Prepaidkarten zugreifen. Aktivieren Sie diese Funktion einfach in UBS e-banking unter dem Navigationspunkt «Karten».

Sie benutzen UBS e-banking noch nicht?
Füllen Sie den E-Banking Vertrag aus und senden Sie den unterzeichneten Vertrag an UBS. Ihre persönlichen Zugangsdaten und das Login erhalten Sie per Post.

Funktionsumfang:

Die Benutzerführung sowie der Funktionsumfang der Web App entspricht der App für iOS und Android. Allerdings, können mit dem Internet-Browser die Geräteteile wie Kamera oder NFC-Antenne nicht angesteuert werden. Deshalb sind bei der Wep App das Einlesen von Einzahlungsscheine sowie der Login mit drahtlosem Austausch von Zugangsdaten nicht verfügbar.

Technische Voraussetzungen:

  • Smartphone mit Windows Phone ab Version 8
  • BlackBerry Bold 9900
  • BlackBerrys der neueren Generation mit Touchscreen und BlackBerry OS ab Version 10
  • iPhone mit iOS ab Version 6
  • Smartphone mit Android OS ab Version 4

Falls der Zugang zur Web App mit dem vorinstallierten Browser nicht unterstützt wird, verwenden Sie stattdessen Google Chrome, Safari oder Internet Explorer Mobile ab Version 10 (gilt nicht für BlackBerrys).