Latest media releases


UBS Deutschland AG beruft Matthias Schellenberg in den Vorstand

Frankfurt | | Media Releases EMEA

Frankfurt, 31. Oktober 2013 - Die UBS Deutschland AG beruft Matthias Schellenberg (49) zum 1. November 2013 als neues Mitglied in den Vorstand.
Er vertritt dort den Unternehmensbereich Global Asset Management.

Matthias Schellenberg kam am 1. Januar 2013 als Head Germany, Austria & Eastern Europe Global Asset Management zu UBS. Er ist seit 16 Jahren in der Finanzindustrie tätig und verfügt über langjährige Erfahrung im Bank- und Asset-Management-Geschäft. Vor seinem Wechsel zu UBS war er von 2006 bis
2012 in verschiedenen führenden Positionen bei ING Investment Management tätig. Die Berufung von Matthias Schellenberg in den Vorstand der UBS Deutschland AG erfolgt zum 1. November 2013.

Axel Hörger, Vorsitzender des Vorstands der UBS Deutschland AG: „Wir freuen uns sehr, mit Matthias Schellenberg einen erfahrenen Kollegen für UBS gewonnen zu haben, der den Ausbau unseres institutionellen Vermögensverwaltungs- und Publikumsgeschäfts mit seiner Expertise und exzellenten Vernetzung in Deutschland weiter vorantreiben wird.“

Der Vorstand der UBS Deutschland AG setzt sich per 1. November zusammen aus den folgenden Mitgliedern: Axel Hörger, Vorsitzender, Dr. Martin Deckert, Carsten Dentler, Matthias Schellenberg und Stefan Winter.


UBS
Bei Rückfragen: Media Relations Frankfurt; Telefon +49-69-2179 8303
www.ubs.com