UBS news


Ergebnisse der Generalversammlung der UBS AG

Zurich / Basel | | Media Releases Americas | Media Releases EMEA | Media Releases Global | Media Releases Switzerland | Media Releases APAC | Investor Releases | UBS News | About UBS | Global | all

   

Die UBS-Aktionäre bestätigten an der ordentlichen Generalversammlung vom 7. Mai 2014 die erneut angetretenen Verwaltungsräte in ihren Ämtern. An der Generalversammlung nahmen 1666 Aktionärinnen und Aktionäre teil, welche 1 994 794 917 Stimmen vertraten.

Zürich/Basel, 7. Mai 2014 – Die Aktionäre der UBS AG genehmigten an der ordentlichen Generalversammlung den Jahresbericht und die Konzernrechnung für 2013 und bestätigten die Wahl der Revisionsstelle (Ernst & Young AG, Basel) und des unabhängigen Stimmrechtsvertreters (ADB Altdorfer Duss & Beilstein AG, Zürich). Sie genehmigten die Ausschüttung einer Dividende aus Kapitaleinlagereserven von CHF 0.25 pro Aktie (98,80%).

Annahme Vergütungsbericht
In einer Konsultativabstimmung bestätigte eine Mehrheit der Aktionäre den Vergütungsbericht 2013 (85,93%).

Annahme Décharge
Die Aktionäre stimmten der Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrates und der Konzernleitung für das Geschäftsjahr 2013 zu (87,30%).

Annahme Änderungen der Statuten
Die Aktionäre haben die an die neue Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften angepassten Statuten der UBS AG genehmigt (73,38%).

Annahme EU-Eigenkapitalrichtlinie von 2013 (CRD IV)
Die Aktionäre haben die Konsultativabstimmung über die EU-Eigenkapitalrichtlinie von 2013 (CRD IV) angenommen (98,34%).

Wahlen in den Verwaltungsrat
Die Generalversammlung bestätigte den Präsidenten des Verwaltungsrats Axel A. Weber (96,09%) sowie die Verwaltungsräte Michel Demaré (98,13%), David Sidwell (98,04%), Reto Francioni (98,87%), Ann F. Godbehere (97,81%), Axel P. Lehmann (98,31%), Helmut Panke (97,91%), William G. Parrett (94,24%), Isabelle Romy (98,69%), Beatrice Weder di Mauro (98,70%) und Joseph Yam (98,26%) in ihren Ämtern. Detaillierte Lebensläufe aller Verwaltungsräte sind unter www.ubs.com/verwaltungsrat abrufbar.

UBS dankt dem scheidenden Verwaltungsrat Rainer-Marc Frey für seine wertvollen Beiträge im Dienste des Unternehmens und wünscht ihm alles Gute für die Zukunft.

Wahl der Mitglieder des Human Resources and Compensation Committee
Die Aktionäre wählten Ann F. Godbehere (97,35%), Michel Demaré (97,45%), Helmut Panke (97,40%), Reto Francioni (98,54%) in das Human Resources and Compensation Committee.

An der Generalversammlung nahmen 1666 Aktionärinnen und Aktionäre teil, welche 1 994 794 917 Stimmen vertraten.

UBS AG

Kontakt
Schweiz: +41-44-234 85 00
UK: +44-207-567 47 14
Americas: +1-212-882 58 57
APAC: +852-297-1 82 00
 

www.ubs.com