Unser Anlageprozess zielt
auf Ihren Erfolg ab

Wer im Anlagebereich Erfolg haben will, benötigt klare Ziele, eine gut umgesetzte Strategie und die Fähigkeit, rasch zu handeln. Genau das bieten wir Ihnen mit unserem Anlageprozess.

Wie Sie von unserem Anlageprozess profitieren

Wie Sie von unserem Anlageprozess profitieren

Die Grafik dient lediglich der Veranschaulichung. Die gezeigte Vermögensallokation ist nur indikativ.

Ermittlung wichtiger Faktoren und Trends für globale Märkte und Volkswirtschaften
Unsere Analysten überwachen die globalen Märkte permanent. Sie bieten täglich Informationen und unabhängige Einschätzungen zu allen wichtigen Märkten. Danach setzen sie die jüngsten Entwicklungen in den richtigen Kontext und ermitteln Anlagechancen und Marktrisiken.

Ausarbeitung von Best-Case-, Basis- und Worst-Case-Szenarios

Unsere Ökonomen nutzen diese Erkenntnisse, um Marktentwicklungen zu beurteilen und vorwegzunehmen. So erkennen sie Konjunkturtrends und die wesentlichen Wendepunkte auf globaler und lokaler Ebene.

Festlegung einer Palette angemessener Anlagestrategien

Anlagestrategen verwenden dieses Research und diese Szenarien, um bedeutende Risiken, aussichtsreiche Anlagechancen sowie die Risiko- und Renditeerwartungen zu ermitteln.

Hinterfragung der Anlagestrategien und Einschätzungen in rigorosen Debatten

Die leitenden Anlageexperten in unserem Wealth Management Chief Investment Office gewährleisten hochwertige, anwendbare Research-Ergebnisse. Sie diskutieren und hinterfragen Anlagestrategien und Einschätzungen mit führenden internen und externen Anlageexperten. Die Debatten sind ein wichtiges Element für die Formulierung des unabhängigen House View von UBS Wealth Management.

House View von UBS Wealth Management

Um Ihnen Marktkenntnisse zu vermitteln und klare Analysen und innovative Ideen zu bieten, formuliert der Chief Investment Officer die House View - das heißt die Anlagestrategie - von UBS Wealth Management. Sie basiert auf Analysen und Beurteilungen, die im Rahmen des Anlageprozesses erfolgen.