UBS Kulturstiftung

Die UBS Kulturstiftung versteht sich als Teil der Gesellschaft, die Konstanz und Wandel in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien nicht zuletzt im Spiegelbild ihrer kulturellen und künstlerischen Produktion erlebt. Wir engagieren uns für die Förderung des kulturellen Lebens und künstlerischen Schaffens, den Austausch zwischen Kunstschaffenden und Gesellschaft und die Vielfalt kultureller Ausdrucksformen. Insbesondere fördern wir die Entstehung, Verbreitung und Vermittlung des aktuellen Kultur- und Kunstschaffens.

Die UBS Kulturstiftung unterstützt sowohl professionelle Kunstschaffende mit Schweizer Nationalität oder Wohnsitz in der Schweiz als auch Projekte von professionellen Kulturschaffenden mit engem Bezug zur Schweiz sowie Ankäufe bedeutender Objekte durch Kunstmuseen oder kulturhistorische Museen in der Schweiz. Wir leisten Beiträge in den folgenden Förderbereichen:

Bildende Kunst

Bildende Kunst

Beiträge an Kunstschaffende mit überregionaler Bedeutung sowie Ankäufe bedeutender Werke durch Kunstmuseen

Denkmalpflege & Archäologie

Denkmalpflege & Archäologie 

Beiträge an die Restaurierung geschützter, öffentlich zugänglicher Gebäude sowie archäologische Projekte im Inland

Film

Film

Beiträge an die Produktion professioneller Dokumentarfilme für's Kino

Literatur

Literatur

Beiträge an Autorinnen und Autoren, Übersetzerinnen und Übersetzer sowie Projekte der Literaturvermittlung

Musik

Musik

Beiträge an Komponistinnen und Komponisten sowie Ur- bzw. Erstaufführungen im Bereich der zeitgenössischen klassischen Musik

Geistes- & Kulturwissenschaften

Geistes- & Kulturwissenschaften

Beiträge an wissenschaftliche Studien mit historischem, philosophischem oder interdisziplinärem Profil sowie Ankäufe bedeutender Objekte durch kulturhistorische Museen