UBS Athletics – Unser Leichtathletik-Engagement von der Breite bis zur Elite

UBS Kids Cup

Für die jüngsten Sportler – das ganze Jahr, schweizweit

UBS unterstützt das Leichtathletik-Nachwuchsprogramm UBS Kids Cup seit 2011. Rund 100'000 Kinder bis 15 Jahre nehmen jährlich in der ganzen Schweiz an mehr als 600 Leichtathletik-Veranstaltungen teil.

Der "UBS Kids Cup" ist ein Einzelwettbewerb im Sommer. Kinder und Jugendliche messen sich in einem Dreikampf in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Die Besten unter ihnen schaffen es in einen der 24 Kantonalfinals, wo sie um den Einzug in den grossen Schweizer Final im original Weltklasse Zürich Stadion kämpfen. Der Final findet am 23. August 2014 statt.

Der "UBS Kids Cup Team" ist ein spielerischer und spannender Teamwettkampf in der Halle mit den vier Disziplinen Sprint, Sprung, Biathlon und Team-Cross, der jeweils in der Wintersaison stattfindet. In 18 lokalen Veranstaltungen und 6 Regionalfinals versuchen sich die Teilnehmer für den Final zu qualifizieren, der jeweils im Frühjahr stattfindet. Der "UBS Kids Cup Team" findet von November bis März statt.

Die Hauptverantwortung in der operativen Umsetzung übernimmt die Organisation von Weltklasse Zürich in Zusammenarbeit mit Swiss Athletics.

Lukas Gähwiler, CEO UBS Schweiz: "Mit dem UBS Kids Cup zeigen wir den Kindern, dass körperliche Bewegung Spass macht. Der UBS Kids Cup bietet allen interessierten Kindern und Jugendlichen in der ganzen Schweiz erlebnisreiche Sportveranstaltungen. Wir unterstützen den UBS Kids Cup aber auch, um unsere Verbundenheit zum Heimmarkt Schweiz und zur Leichtathletik zu zeigen."

UBS Athletics auf Facebook und YouTube

News, Insights, Promotionen und vieles mehr zu den UBS Leichtathletik-Engagements finden Sie auf unseren Facebook- und YouTube-Pages.

facebook.com/ubsathletics
youtube.com/ubs