Neuste Medienmitteilungen


UBS gibt Ausblick zu den Ergebnissen der Einheit FICC im ersten Quartal bekannt

Zürich/Basel | | Price Sensitive Information

Gestern berichtete eine Nachrichtenagentur, die UBS-Einheit Fixed Income, Currencies and Commodities (FICC) habe im ersten Quartal 2010 Erträge in der Grössenordnung von USD 2,3 Milliarden erwirtschaftet. Gemäss den Ad-hoc-Publizitätsregeln der SIX ist UBS verpflichtet diese Meldung zu kommentieren. Die Zahl ist leicht höher als die derzeit von FICC prognostizierten Erträge für das erste Quartal. Das Quartal ist jedoch noch nicht abgeschlossen und die Ergebnisse könnten aufgrund möglicher Fair-Value-Berechnungen -- einschliesslich der Bewertung eigener Verbindlichkeiten -- angepasst werden: Daher ist ein absolut zuverlässiger Ausblick zur Zeit nicht möglich. UBS wird die Ergebnisse des ersten Quartals 2010 am 4. Mai 2010 bekannt geben.