Neuste Medienmitteilungen


UBS lanciert Vorsorgeprodukt mit Versicherungsschutz

| Media Releases Switzerland

UBS bietet ein neuartiges Vorsorgeprodukt an. UBS Fiscalife kombiniert steuerbegünstigtes Vorsorgesparen der Säule 3a mit einer Invaliditäts- und Todesfallversicherung.

UBS betreibt das Versicherungsgeschäft in der Schweiz dort, wo es Vermögensbildung und finanzielle Vorsorge ergänzend abdeckt. In diesem Rahmen lanciert UBS Fiscalife - ein Produkt, das steuerbegünstigtes Vorsorgesparen der Säule 3a mit einer Invaliditäts- und Todesfallversicherung kombiniert.

Fiscalife-Kunden wählen ein Sparziel, das sie bis zum AHV-Alter erreicht haben möchten. Bei der Pensionierung bezieht der Kunde den Wert seiner im Rahmen von UBS Fiscalife angelegten Wertschriftenanlagen als Kapital. Im Fall von Invalidität und Tod - infolge von Unfall oder Krankheit - vor Erreichen des AHV-Alters wird das beim Abschluss festgelegte Sparziel sofort als Kapitalleistung ausbezahlt. Dies ist ein wesentlicher Vorteil gegenüber üblichen Vorsorgeversicherungen, wo im Falle von Invalidität normalerweise nur eine Prämienbefreiung für die Restlaufzeit gewährt wird. Die Kündigung des Versicherungsschutzes ist jederzeit und ohne Kostenfolge möglich, d.h. es resultiert kein sogenannter Rückkaufwertverlust.

Fiscalife-Kunden bezahlen einen vereinbarten Jahresbeitrag. Zeitpunkt und Höhe der Zahlungen innerhalb des Jahres werden frei gewählt. Beiträge an Fiscalife geniessen sämtliche Steuervorteile der Säule 3a. Für den Sparteil des Jahresbeitrags stehen die vier UBS Fiscainvest Wertschriftenanlagen mit 12, 25, 40 oder 50% Aktienanteil zur Auswahl, wobei die Anlagestrategie jederzeit angepasst werden kann.

Für die Versicherungskomponente von Fiscalife arbeitet UBS mit Zürich Financial Services zusammen. UBS hat auf ihrer Homepage einen Fiscalife-Rechner aufgeschaltet, mit dem Jahresbeiträge (Sparteil und Versicherungsprämie) individuell berechnet werden können. Vertragsabschlüsse sind ab dem 15. November möglich.

Zürich/Basel, 8. November 2004
UBS