Neuste Medienmitteilungen


Neue UBS Homepage stellt Kunden ins Zentrum - neuer Service Finder

| About UBS

Die vollständig überarbeitete und neu strukturierte UBS Homepage stellt die Kundinnen und Kunden buchstäblich ins Zentrum: Im mittleren Teil der Seite finden sich neu die beiden Kunden-Gruppen "Privatpersonen" und "Unternehmen" mit den jeweils wichtigsten Links zu deren Einstiegsseiten. Der Service Finder, der den direkten Zugriff auf einzelne Angebote ermöglicht, ist ebenfalls neu entwickelt worden.

Die Auswertung der Zuschriften von Benutzern des Web-Auftritts und Labortests mit einigen Dutzend Versuchspersonen bilden die Grundlage für die überarbeitete Homepage. Die wichtigsten Links befinden sich neu in den Rubriken "Privatpersonen" und "Unternehmen". Diese wurden innerhalb der Seite so zentral platziert, dass sie den Versuchspersonen auf Anhieb ins Auge gesprungen sind.

Der bisher schon sehr erfolgreiche Service Finder wurde von Grund auf neu entwickelt. Dank einer vereinfachten Benutzerführung finden die Kunden jede auf sie und ihr jeweiliges Land zugeschnittene Dienstleistung mit nur noch drei bis maximal fünf Maus-Klicks. Zudem hat der Benutzer auf der Uebersichtsseite zum Angebot eines Landes neu auch direkten Zugang zu Informationen über die UBS Geschäftsstellen im jeweiligen Land. Dank der Verwendung einer anderen Technologie ist der Service Finder neu auch für Benutzer zugänglich, die keine Zusatzprogramme (plug-ins) für ihren Browser installiert haben.

Die Links zu den Web-Seiten für Medien, Analysten und Aktionäre, für Stellensuchende und zur Rubrik "wir über uns" befinden sich unverändert im linken Bereich der Homepage.

Die Homepage www.ubs.com verzeichnet monatlich mehrere hunderttausend Besucher. Sie dient als zentrale Einstiegsseite für Benutzer und Kunden aus aller Welt. Die UBS Homepage enthält Links zu Informationen zum Unternehmen und dessen Angebot und bietet einen Zugang zu den verschiedenen Online-Diensten.

Zürich / Basel, 5. Dezember 2003
UBS