Neuste Medienmitteilungen


UBS senkt Zinsen

| Media Releases Switzerland

UBS senkt die Zinsen für Sparkonti, Privatkonti und die UBS Fiscainvest Vorsorgekonti um 0.25% zum 1. Juli 2001. Die Zinssätze für Konti im Jugend-bereich (UBS Jugendsparkonto, UBS Generation/Campus Privatkonto), für Spar- und Privatkonti in Euro sowie für private Kontokorrentkonten bleiben unverändert.

UBS reagiert mit der Zinssenkung im Passivgeschäft auf die Entspannung am Geld- und Kapitalmarkt, die zu sinkenden Marktzinsen führt.

Somit gelten ab 1. Juli 2001 folgende Zinssätze

neu

bisher

UBS Sparkonto

1.25%

1.5%

UBS Fiscainvest Vorsorgekonto

2, 75 %

3.00%

UBS Privatkonto (Erwachsene)

0.25%

0.5%

UBS Privatkonto 60plus

0,75%

1.0%

UBS Jugendsparkonto

2,25 %

unverändert

UBS Generation Privatkonto

2,00 %

unverändert

UBS Campus Privatkonto

2,00 %

unverändert

UBS Euro Privatkonto

1,50 %

unverändert

UBS Euro Sparkonto

2,50 %

unverändert

Wir bitten Sie, unsere neuen Zinssätze in den entsprechenden Tabellen im Wirtschaftsteil Ihrer Zeitung zu berücksichtigen.

Zürich/Basel, 27. Juni 2001
UBS AG