Neuste Medienmitteilungen


UBS bereitet Führungswechsel vor.

| Media Releases Switzerland

Der Verwaltungsrat der UBS AG hat vom Entscheid seines Präsidenten Alex Krauer Kenntnis genommen, auf die Generalversammlung 2001 von seinem Amt zurückzutreten. Als Nachfolger wird den Aktionären Marcel Ospel, Group Chief Executive Officer, vorgeschlagen. Gleichzeitig soll der Verwaltungsrat eine internationale Erweiterung erfahren.

Alex Krauer, Präsident des Verwaltungsrates der UBS AG, hat auf die Generalversammlung 2001 hin seinen Rücktritt erklärt. Nachdem die Fusion erfolgreich abgeschlossen ist und sich das Unternehmen in guter finanzieller Verfassung und erfolgversprechender strategischer Ausgangslage befindet, scheint mir der richtige Zeitpunkt gekommen, um den Führungswechsel vorzunehmen", begründet Krauer seinen Entscheid.

Der Verwaltungsrat wird der Generalversammlung vom 26. April 2001 die Wahl von Marcel Ospel (50) in das oberste Gremium des Unternehmens beantragen und ihm anschliessend das Amt des Präsidenten übertragen.

Als neuen Präsidenten der Konzernleitung hat der Verwaltungsrat Luqman Arnold (50), Group Chief Financial Officer, bestimmt. Er wird zusätzlich die Leitung des Corporate Center beibehalten und damit für die Finanz- und Risikofunktionen direkt zuständig bleiben.

Um auch auf Verwaltungsratsstufe die Internationalität der UBS und ihrer Geschäftstätigkeit zu reflektieren, wird der Generalversammlung zudem die Zuwahl von drei neuen Mitgliedern - eines Engländers, eines Holländers und eines Amerikaners - vorgeschlagen: Sir Peter Davis (58), CEO von J. Sainsbury plc., London, Johannes Antoine de Gier (55), ehemaliger Chairman und CEO von Warburg Dillon Read, London, und Lawrence Allen Weinbach (60), Chairman und CEO von Unisys Corporation, New York.

Zürich/Basel, 11. Oktober 2000
UBS AG

Sir Peter Davis

Born: 23 December 1941
Education: Shrewsbury School, Qualified Chartered Institute of Marketing

Professional Experience:
since 1st March 2000: Group Chief Executive Officer of J Sainsbury plc, London
1995 Group Chief Executive of Prudential plc
1986 Chief Executive and Chairman of Reed International, Chairman of Reed Elsevier following the merger of Reed International with Elsevier
1976 J Sainsbury plc., Assistant managing director with responsibility for all buying and marketing operations
1965 Marketing and Sales Director Fitch Lovell Ltd.
1959 Marketing and sales positions General Foods Ltd. Banbury

Family: married, with two sons and one daughter


Johannes Antoine de Gier

Born: 24 December 1944
Education: University of Amsterdam, Law Degree (lic.iur.)

Professional Experience:
until March 1999: Chairman and CEO of Warburg Dillon Read 1980-1999 Swiss Bank Corporation / SBC Warburg / UBS AG 1998 CEO Warburg Dillon Read, Member of the Group Executive Board of UBS AG
1995 Chairman of SBC Warburg, Vice President of the Executive Committee of Swiss Bank Corporation (SBC)
1994 Member of the Executive Committee, Co-Head Division International and Finance
1991Member of the Group Executive Board of SBC, Global Corporate Finance
1988 Chief Executive SBC London
1980 Joined SBCI London as Executive Director
1973 Amro Amsterdam, Capital Markets, International Finance
1970 ABN Amsterdam, ABN Trust Company Curaçao
 
Family: married, with two children


Lawrence (Larry) Allen Weinbach

Born: 8 January 1940
Education: BS Economics, Wharton School of the University of Pennsylvania Certified Public Accountant

Professional Experience:
since September 1997: Chairman, President and CEO of Unisys Corporation
1961 - 1997 Anderson
1989 Managing Partner and Chief Executive of Anderson Worldwide
1987 Chief Operating Officer of Anderson
1983 Managing Partner of the New York office and Managing Partner for the metropolitan area
1981 Partner in charge of accounting audit practice in New York
1974 Managing Partner of Stamford, Connecticut, office
1970 Elected to partnership
1961 Joined audit staff of Andersen in New York after graduating from the Wharton School

Family: married, with three children

Sir Peter Davis

Geboren

23. Dezember 1941

Ausbildung

Shrewsbury School Qualified Chartered
Institute of Marketing

Professionelle Erfahrung

seit 1. März 2000

Group Chief Executive Officer von J Sainsbury plc, London

1995

Group Chief Executive von Prudential plc

1986

Chief Executive und Chairman von Reed International, Chairman von Reed Elsevier, dem Fussionäer von Reed International mit Elsevier folgend

1976

J Sainsbury plc. Assistant Managing Director mit den Verantwortungsbereichen für alle Kauf- und Marketingoperationen

1965

Marketing und Sales Director Fitch Lovell Ltd.

1959

Marketing- und Sales-Positionen General Foods Ltd. Banbury

Familie

verheiratet, zwei Söhne und eine Tochter

Johannes Antoine de Gier

Geboren

24. Dezember 1944

Ausbildung

University of Amsterdam, Law Degree
(lic.iur.)

Professionelle Erfahrung

bis März 1999

Chairman und CEO bei Warburg Dillon Read

1980 -1999

Swiss Bank Corporation / SBC Warburg / UBS AG

1998

CEO Warburg Dillon Read, Mitglied bei Group Executive Board of UBS AG

1995

Chairman bei SBC Warburg, Vice President des Executive Committee of Swiss Bank Corporation (SBC)

1994

Mitglied bei Executive Committee, Co-Head Division International and Finance

1991

Mitglied beiGroup Executive Board of SBC, Global Corporate Finance

1988

Chief Executive SBC London

1980

Joined SBCI London as Executive Director

1973

Amro Amsterdam, Capital Markets, International Finance

1970

ABN Amsterdam, ABN Trust Company Curaçao

Familie

verheiratet, zwei Kinder

Lawrence (Larry) Allen Weinbach

Geboren

8. Januar 1940

Ausbildung

BS Economics, Wharton School of
the University of Pennsylvania Certified
Public Accountant

Professionelle Erfahrung

seit September 1997

Chairman, President and CEO of Unisys Corporation

1961 - 1997

Anderson

1989

Managing Partner und Chief Executive bei Anderson Worldwide

1987

Chief Operating Officer bei Anderson

1983

Managing Partner der New Yorker office und Managing Partner für die Metropolitan Area

1981

verantwortlicher Partner für Accounting Audit-Trainings in New York

1974

Managing Partner von Stamford, Connecticut, Büro

1970

für Partnerschaft gewählt

1961

nach Abschliessen der Wharton School Mitglied beim Audit Personal von Andersen in New York

Familie

verheiratet, drei Kinder