Neuste Medienmitteilungen


UBS e-banking mit dem Master of Swiss Web ausgezeichnet

Zürich/Basel | | Media Releases Switzerland

  

An den «Best of Swiss Web Awards» gewinnt UBS für ihr neues E-Banking den Master of Swiss Web und zwei Gold-Auszeichnungen. Insgesamt wurde UBS in 7 von 11 Kategorien prämiert.

Zürich/Basel, 4. April 2014 – Zum 14. Mal wurden in Zürich die «Best of Swiss Web Awards» verliehen. Die neue E-Banking-Plattform setzte sich gegen die weiteren Master-Kandidaten durch und zählt mit Gold-Siegeln in den Kategorien Technologie und Mobile Web zu den klaren Gewinnern der Award-Night. «Technologisch wie fachlich ein grossartiges Projekt. Der Umfang und die Tiefe der Umsetzung überzeugen», so das Urteil der Fachjury. Sie würdigten die Vielzahl der konsequent umgesetzten Funktionalitäten, die zu einem konsistenten Usererlebnis auf der Plattform beitragen, wie beispielsweise die Budgetplanung. Weitere Auszeichnungen erhielt UBS ausserdem in den Kategorien Innovation, Usability, Business, Online Marketing und Move (Bewegtbild).

Dazu Andreas Kubli, Leiter Multichannel & Digitization bei UBS: «Es freut mich sehr, dass unsere neue E-Banking-Plattform eine solch grosse Anerkennung erfährt. Dies ist starker Beweis dafür, dass wir auf unserem Weg zur führenden Multikanal-Bank in der Schweiz einen grossen Schritt vorwärts gekommen sind.»

An den «Best of Swiss Web Awards» wurde UBS in 7 von 11 Kategorien ausgezeichnet:
Technologie Gold
Mobile Web Gold
Innovation Silber
Usability Bronze
Business Bronze
Online Marketing Bronze
Move: Bewegtbild im Web Bronze

Die Entwicklung des neuen UBS e-banking sowie der Mobile Banking App erfolgte in Zusammenarbeit mit Namics. Der Launch der zahlreichen neuen digitalen Funktionalitäten wurde mit einer breiten Marketing- und Ausbildungs-Kampagne begleitet. Dabei wurde UBS von der Agentur Hinderling Volkart unterstützt.

«Best of Swiss Web» ist eine Initiative der simsa (Swiss Internet Industry Association), sowie der Netzmedien AG, dem führenden Fachmedienunternehmen der Schweiz für ICT, Web, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik. Es ehrt die überzeugendsten Webprojekte des Jahres und gilt als bedeutendste Auszeichnung der Schweizer Web- und IT-Branche.

UBS auch bei den internationalen «Celent Model Bank Awards» prämiert, für die sichere und bequeme Authentisierungslösung im Mobile Banking
Die internationalen «Celent Model Bank Awards» werden für die überzeugendsten Technologie-Anwendungen im Banking verliehen. UBS gewinnt für ihr sicheres Login in die Mobile Banking App via Access Card NFC einen Award in der Kategorie Zahlungsinnovationen. Unterstützt das Smartphone eines Kunden den drahtlosen Austausch von Zugangsdaten (z.B. neuere Android-Geräte), so kann er sich direkt mit der NFC-fähigen Access Card und dem zugehörigen PIN im UBS Mobile Banking anmelden – Zahlungen und Wertschriftenhandel können damit sicher und bequem ausgeführt werden.

Celent ist ein internationales Research- und Beratungsunternehmen mit Fokus auf den Einsatz von Informationstechnologie in der globalen Finanzindustrie und gehört zur Olyver Wyman Group. Die «Celent Model Bank Awards» werden dieses Jahr bereits zum siebten Mal vergeben.

 

Weitere Informationen zu den Awards:

www.bestofswissweb.ch
www.celent.com

Weitere Informationen zu den Online-Services von UBS:

www.ubs.com/ebanking
www.ubs.com/mobile

 

UBS AG

 

Kontakt
Media Relations Schweiz: Tel. +41-44-234 85 00

www.ubs.com