Compensation & Benefits

Unser Compensation & Benefits Program wird Sie zu Höchstleistungen motivieren.

Compensation and benefits

Compensation & Benefits für Sie

Wir wollen vielseitige talentierte Mitarbeiter rekrutieren und einbinden sowie unseren Mitarbeitern eine wettbewerbsfähige Entlohnung und attraktive Leistungsanreize bieten. Dabei verlieren wir unsere oberste Priorität nie aus den Augen – den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens.

Unser Ansatz basiert darauf, dass wir die Leistung der Mitarbeiter für das Unternehmen in Zeiten steigenden Wettbewerbs im Markt, eines sich rasch verändernden wirtschaftlichen Umfelds und zunehmender regulatorischer Überwachung angemessen honorieren müssen.

Compensation-Philosophie

Unsere Vergütungsstruktur zielt darauf ab, ein adäquates Verhältnis zwischen festen und variablen Elementen zu bieten. Besondere Bedeutung kommt der variablen Komponente als Anreiz für Spitzenleistungen und zur Unterstützung einer leistungsorientierten Kultur zu. Gleichzeitig befürworten wir das Eingehen angemessener und kontrollierter Risiken. Wir sehen die Entlohnung der Mitarbeiter stets als Teil eines ganzheitlichen Vergütungssystems, das neben dem Grundgehalt auch frei verfügbare Boni und Vergünstigungen umfasst. Hinzu kommen nicht finanzielle Elemente wie Entwicklungsmöglichkeiten oder flexible Arbeitsmodelle.

Wir unterstützen Aktienbeteiligungen der Mitarbeiter in unterschiedlicher Form, weil sie die persönliche Verantwortung für Geschäftshandlungen und -entscheidungen stärken. Ende 2010 besassen geschätzte 55% der Mitarbeiter UBS-Aktien; geschätzte 50% der Mitarbeiter hielten UBS-Aktienoptionen.

Unsere Grundsätze der Gesamtvergütung (siehe rechts) bilden den Rahmen für unsere Entscheidungen zur Vergütung sowie unsere Vergütungsprogramme innerhalb von UBS.