UBS News Alert


UBS veröffentlicht Geschäftsbericht 2012

Zürich/Basel | | Price Sensitive Information | Media Releases | Media Releases Global | Media Releases Americas | Media Releases APAC | Media Releases EMEA | Media Releases Switzerland | Investor Releases | UBS News

      

Der Geschäftsbericht 2012 und der Vergütungsbericht sind ab heute online abrufbar unter www.ubs.com/geschaeftsberichte

Zürich/Basel, 14. März 2013 – Der Geschäftsbericht 2012 von UBS bietet ausführliche Angaben zum Unternehmen und seiner Strategie sowie zum Geschäft, zur Governance und Finanzperformance. Er enthält sowohl geprüfte als auch ungeprüfte Informationen. Der Geschäftsbericht gliedert sich in fünf Teile:

Geschäftsumfeld und Strategie: In diesem Teil werden die Strategie und Unternehmensbereiche von UBS beschrieben sowie die Faktoren, welche UBS und ihr Geschäftsmodell beeinflussen. Dazu gehören beispielsweise das Marktumfeld, die Einflussfaktoren auf die Branche, regulatorische Entwicklungen und Risikofaktoren. Hinzu kommen Informationen über die für UBS geltenden regulatorischen Vorschriften.

Finanz- und Geschäftsergebnis: Dieser Teil skizziert die Performance des UBS-Konzerns und seiner Unternehmensbereiche in den vergangenen zwei Kalenderjahren sowie des Corporate Center, welches konzernweite Shared-Service-Dienstleistungen und Kontrollfunktionen umfasst.

Risiko-, Bilanz- und Kapitalbewirtschaftung: Neben einer Beschreibung der Grundsätze zur Risikobewirtschaftung und -kontrolle von UBS befasst sich dieser Teil mit Entwicklungen im Jahr 2012 in den Bereichen Kredit-, Markt- und operationelle Risiken, einschliesslich Kapitalbewirtschaftung, Liquidität und Finanzierung. Enthalten sind auch umfassende jährliche Offenlegungen qualitativer und quantitativer Art unter Basel 2.5 Säule 3 sowie Informationen zur UBS-Aktie.      

Corporate Governance, Corporate Responsibility und Vergütung: Dieser Teil enthält Angaben zur Governance-Struktur von UBS und erläutert die Prinzipien, die den Vergütungsplänen zugrunde liegen. Darüber hinaus werden Einzelheiten zur Vergütung für das Senior Management und den Verwaltungsrat offengelegt. Erläutert werden zudem die Standards von UBS für unternehmerisches Verhalten und Corporate Responsibility, die Zusammensetzung der Belegschaft sowie das Thema Personalführung und  -entwicklung.

Finanzinformationen: Der Teil Finanzinformationen enthält die geprüfte konsolidierte Jahresrechnung des UBS-Konzerns für das Geschäftsjahr 2012, inklusive Vergleichsdaten für 2011 und 2010, die gemäss den International Financial Reporting Standards (IFRS) erstellt wurde. Enthalten ist auch die geprüfte, nach den schweizerischen bankengesetzlichen Bestimmungen erstellte Jahresrechnung von UBS AG (Stammhaus) für 2012 mit Vergleichsdaten für 2011. Wo dies aufgrund schweizerischer oder US-amerikanischer Bestimmungen erforderlich ist, werden zusätzliche Informationen offengelegt.

Formular 20-F
UBS wird den Jahresbericht 2012 heute ebenfalls auf dem Formular 20-F bei der US-amerikanischen Börsenaufsicht SEC einreichen. Das Formular 20-F enthält die vollständige geprüfte Konzernrechnung von UBS sowie zusätzliche Informationen und wird zur Einsichtnahme und zum Download unter www.ubs.com/sec-filings verfügbar gemacht.

Das Umweltengagement von UBS
UBS empfiehlt interessierten Anspruchsgruppen, die Publikationen in elektronischer Form zu beziehen. Als Teil ihrer Bestrebungen, die Umweltbelastung und den Papierverbrauch weiter zu senken, hat UBS bei ihren Publikationen zur Finanzberichterstattung für das Geschäftsjahr 2012 auf einen abonnentenbasierten Ansatz umgestellt. Daraus resultieren für 2013 geschätzte Papiereinsparungen von über 25 Millionen Seiten.

Das Aktionärsportal von UBS
Zur Stärkung der Corporate Governance hat UBS ein integriertes Aktionärsportal (www.ubs.com/aktionaersportal) lanciert, das ab Ende März 2013 zur Verfügung stehen wird. Die eingetragenen UBS-Aktionäre können über dieses Online-Portal ihre Weisungen zur Stimmrechtsausübung erteilen, nachdem sie eine schriftliche Vollmacht zuhanden des unabhängigen Stimmrechtsvertreters eingereicht haben. Das Portal kann auch dazu verwendet werden, UBS-Publikationen für Aktionäre herunterzuladen, Änderungen bei den abonnierten Publikationen oder bei den persönlichen Angaben vorzunehmen sowie den Aktienbestand und die Stimmrechte einzusehen.

Druckexemplare
Der Geschäftsbericht und Vergütungsbericht können unter folgender Adresse auch als Druckexemplare angefordert werden:

UBS AG
F4UK-AUL
Postfach
CH-8098 Zürich
Schweiz
Tel. +41-44-238 50 15
E-Mail: sh-iz-ubs-publikationen@ubs.com

UBS AG

 
Kontakt
Schweiz: +41-44-234 85 00
UK: +44-207-567 47 14
Americas: +1-212-882 58 57
APAC: +852-297-1 82 00

www.ubs.com