UBS News Alert


Ergebnisse der Generalversammlung der UBS AG

Zürich | | Price Sensitive Information

 

Die UBS-Aktionäre bestätigten an der ordentlichen Generalversammlung vom 3. Mai 2012 die erneut angetretenen Verwaltungsräte in ihren Ämtern und wählten neu Isabelle Romy, Beatrice Weder di Mauro und Axel A. Weber in das höchste Führungsgremium. Im Anschluss an die Versammlung wurde Axel A. Weber vom Verwaltungsrat zum neuen Präsidenten ernannt, wie das für den Fall seiner Wahl vorgesehen war.

Zürich, 3. Mai 2012 – Die Aktionäre der UBS AG genehmigten an der ordentlichen Generalversammlung vom 3. Mai 2012 Jahresbericht und Konzernrechnung für 2011. Sie genehmigten die Ausschüttung einer Dividende aus Kapitaleinlagereserven von CHF 0.10 pro Aktie (99,05%).

Einer Erhöhung des bedingten Kapitals von CHF 14 863 932.60 auf CHF 30 000 000 und der Änderung von Art. 4a Abs. 1 der Statuten stimmten die Aktionäre nicht zu (62,01%). Damit werden im Rahmen von Mitarbeiteraktienplänen keine Aktien aus bedingtem Kapital ausgegeben. UBS wird die zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen gegenüber Mitarbeitern innerhalb dieser Pläne benötigten Aktien weiterhin auf dem Markt erwerben.

In einer Konsultativabstimmung bestätigte eine Mehrheit der Aktionäre den Vergütungsbericht 2011 (60,07%).

Die Aktionäre stimmten der Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrates und der Konzernleitung für das Geschäftsjahr 2011 zu (52,84%).

Wahlen in den Verwaltungsrat

Die Generalversammlung bestätigte Michel Demaré (98,35%), David Sidwell (97,77%), Rainer-Marc Frey (97,71%), Ann F. Godbehere (96,11%), Axel P. Lehmann (98,28%), Wolfgang Mayrhuber (95,27%), Helmut Panke (96,33%), William G. Parrett (97,69%), und Joseph Yam (98,36%) in ihren Ämtern und wählte neu Isabelle Romy (99,13%), Beatrice Weder di Mauro (99,17%) und Axel A. Weber (98,84%) in das höchste Führungsgremium.

Axel A. Weber wurde im Anschluss an die Versammlung vom Verwaltungsrat zum neuen Präsidenten ernannt, wie das für den Fall seiner Wahl vorgesehen war. Michel Demaré bleibt Vizepräsident und David Sidwell Senior Independent Director.

Detaillierte Lebensläufe aller Verwaltungsräte sind unter www.ubs.com/verwaltungsrat abrufbar.

UBS dankt dem scheidenden Präsidenten des Verwaltungsrates Kaspar Villiger sowie dem scheidenden Verwaltungsratsmitglied Bruno Gehrig für ihre wertvollen Beiträge im Dienste des Unternehmens. Der Verwaltungsrat wünscht Kaspar Villiger und Bruno Gehrig alles Gute für die Zukunft.

An der Generalversammlung nahmen 3433 Aktionärinnen und Aktionäre teil, welche 1 635 146 936 Stimmen vertraten.

UBS AG

Kontakt Medien
Schweiz:       +41-44-234 85 00

www.ubs.com