UBS News


UBS erzielt Reingewinn von CHF 1673 Millionen im 3. Quartal

| About UBS

Mit einem Reingewinn von CHF 1673 Millionen war das dritte Quartal 2003 für UBS das erfolgreichste seit drei Jahren. Vor Goodwill-Abschreibungen lag der Reingewinn bei CHF 1911 Millionen - um 53% höher als im dritten Quartal des Vorjahres und 2% höher als im zweiten Quartal. Der Neugeldzufluss von netto CHF 20 Milliarden zeigt die zunehmende Wettbewerbsstärke der UBS. Die annualisierte Eigenkapitalrendite ist auf beinahe 20% angestiegen.

Peter Wuffli, Präsident der Konzernleitung und CEO, präsentierte in Zürich das UBS-Geschäftsergebnis für das 3. Quartal 2003 live via Internet (Webcast).

Webcast

Nach Bereichen gegliederte Version der Aufzeichnung erhältlich

Key message videoclip

Videoclip mit Statements von Peter Wuffli zum 3. Quartal 2003 auf Abruf erhältlich.

Unterlagen zum Geschäftsergebnis für das 3. Quartal

Hinweis: Die Internet-Übertragung ist nur in englischer Sprache verfügbar.