UBS News


Anlegervertrauen gemäss UBS Index im Mai nahezu unverändert

| About UBS

Gemäss dem UBS Index of Investor Optimism®- EU 5, einem gemeinschaftlichen Unternehmen von UBS und der Gallup Organization, hat sich das Vertrauen der Anleger in Europa im Mai leicht verbessert, eine wachsende Zahl von Anlegern hat ihr Vertrauen in die europäische Wirtschaft zum Ausdruck gebracht.

Der Gesamtindex stieg im Mai auf 28 Punkte, liegt also zwei Punkte über dem Ergebnis von 26 im vergangenen Monat. Der Optimismus der Anleger im Hinblick auf die konjunkturellen Aussichten hat sich leicht verbessert, 46% der Befragten sind derzeit optimistisch im Hinblick auf das Wirtschaftswachstum, im vergangenen Monat lag dieser Wert noch bei 43%. Gleichermassen gaben sich weniger Anleger, nämlich 45%, pessimistisch im Hinblick auf die Aussichten für die Arbeitslosigkeit, im April hatten sich noch 50% pessimistisch geäussert.

Wichtig ist an dieser Stelle zu bemerken, dass 47% der Befragten der Ansicht sind, dass die europäische Wirtschaft ihre Talsohle erreicht hat, das ist ein deutlicher Anstieg im Vergleich zu den 40% im April, während 60% glauben, dass sich die europäische Wirtschaft innerhalb der nächsten sechs Monate erholen wird.

London, 28. Mai 2002
UBS AG