Belehnung

Verhältnis zwischen Hypothek und Verkehrswert bzw. Kaufpreis einer Liegenschaft in Prozenten.

Beispiel:

Bei einem Kaufpreis von CHF 1'000'000 und einer Hypothek von CHF 700'000 beträgt die Belehnung 70%.

Die eigenen Mittel sollten mindestens 20% des Kaufpreises betragen, entsprechend sollte die Belehnung nicht mehr als 80% sein.

Je nach Objekttyp und Verkehrswert können tiefere Belehnungssätze und höhere Eigenkapitalanteile zur Anwendung gelangen (z.B. bei Ferien- und Luxusobjekten).