Schutz
Die Risiken im Griff haben

Schutz

Ihr Bedürfnis:
Sie haben eine geringe bis moderate Risikotoleranz. Und Sie suchen eine Anlage, die Ihr Kapital erhält, aber im Vergleich zur risikofreien Verzinsung attraktivere Renditechancen bietet, beispielsweise als Alternative zu einer Anleihe.

Unsere Produkte:
Unter diese Kategorie fällt eine Reihe unterschiedlicher Produkte. Ihnen ist gemeinsam, dass sie am Ende der Laufzeit eine definierte Mindestrückzahlung – in der Regel zwischen 90% und 100% – des eingesetzten Kapitals erhalten. Daneben verfügen diese Produkte über eine Renditekomponente, die unterschiedlich gestaltet sein kann. UBS bietet Kapitalschutzprodukte über beinahe das gesamte Anlageuniversum an.

Grafik

Chancen:
Erfüllt sich Ihre Markterwartung, erzielen Sie eine höhere Rendite als etwa mit einer Anleihe.

Risiken:
Die Risiken von Kapitalschutzprodukten sind verhältnismässig gering. Wichtig sind zwei Dinge: Erstens bezieht sich der Kapitalschutz nur auf das Ende der Laufzeit. Benötigen Sie das eingesetzte Kapital früher und verkaufen Sie Ihr Produkt vorzeitig, müssen Sie womöglich Verluste hinnehmen. Zweitens ist die Wahl der Qualität des Emittenten wichtig, um das Emittentenrisiko zu minimieren.

Wichtigste Produkttypen:

  • Capped CPN (Capital Protected Note)
  • CPN (Capital Protected Note)
  • CSUN (Callable Step-Up Notes)
  • CDRAN (Callable Daily Range Accrual Notes)