UBS Vermögensverwaltungsmandat Schweiz

Aus der Schweiz. Für die Schweiz.

Mit einem Vermögensverwaltungsmandat geben Sie uns den Auftrag, Ihr Vermögen in Ihrem Sinn zu verwalten. Sie diskutieren mit Ihrem UBS-Kundenberater Ihre Anlageziele und bestimmen die Anlagestrategie sowie die verschiedenen Optionen. Wir agieren im Rahmen dieser Leitplanken. Sie profitieren dabei von unserem weltweiten Netzwerk: Unsere Spezialisten fühlen den Märkten weltweit den Puls, um Chancen und Risiken zu erkennen.

Ein wichtiger Vorteil dieser Mandatslösung: Sie können gewisse Rahmenbedingungen flexibel festlegen. Wie einfach das geht, können Sie jetzt sofort testen:

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Swiss Made
    Ihr Portfolio wird in Zürich, Genf und Lugano von UBS-Anlagespezialisten aktiv verwaltet.

  • Schweizer Anlagefokus
    Ein beträchtlicher Teil Ihres Portfolios ist in Schweizer Franken Obligationen und in Schweizer Aktien angelegt.

  • Schweizer Franken
    Ihr Portfolio wird in Schweizer Franken geführt und ist überwiegend gegen unerwünschte Fremdwährungsschwankungen abgesichert.

  • Schweizer Steuerpflichtige
    Ihr Portfolio fokussiert auf die Optimierung der Nachsteuerrendite für Kunden mit Steuerdomizil Schweiz. Natürlich erhalten Sie von uns jährlich einen Steuerausweis für Ihr Portfolio.