Kapitaleinzahlungskonto für Gründung und Kapitalerhöhung

Das UBS Kapitaleinzahlungskonto dient der Gründung oder der Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft oder einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in der Schweiz. Mit diesem Konto bieten wir Ihnen eine einfache Lösung mit transparenter Abwicklung. Nach erfolgter Gründung respektive nach genehmigter Kapitalerhöhung wird das eingezahlte Kapital Ihrem Geschäftskonto gutgeschrieben.

Ihre Vorteile mit dem Kapitaleinzahlungskonto

  • Kontoeröffnung mit leicht verständlichem Prozess
  • Individuelle Beratung zum Thema Firmengründung bzw. Kapitalerhöhung

Beratung & Kontakt

Kapitaleinzahlungskonto auf einen Blick

Währung CHF, EUR und USD
Verzinsung Keine Verzinsung
Kommission 1‰ des bestätigten Betrages (nicht mehrwertsteuerpflichtig)
Mindestens 200 Franken*
Höchstens 5000 Franken

* 1000 Franken, falls das Kapital nach erfolgter Gründung/Kapitalerhöhung nicht bei UBS bleibt


 


Kapitaleinzahlungskonto beantragen

Die Formulare zum Eröffnen eines Kapitaleinzahlungskontos für eine Gründung oder Kapitalerhöhung stehen Ihnen online zur Verfügung. Sie enthalten weitere Detailinformationen.

Bitte übergeben Sie das ausgefüllte Formular Ihrem UBS-Berater oder nehmen Sie Kontakt auf mit der Betreuung Unternehmenskunden. Auch bei Fragen steht Ihnen die Betreuung Unternehmenskunden jederzeit zur Verfügung.