Sparziel Eigenheim

Das eigene Zuhause – finden Sie heraus, wie Sie diesen Traum verwirklichen. Gemeinsam ermitteln wir, wo Sie stehen, und legen einen Weg fest, der Sie Schritt für Schritt zu Ihrem Wunschobjekt führt.

Verschaffen Sie sich einen Überblick, wie Sie die Finanzierung eines Eigenheims planen:

  1. Bedeutung des Eigenkapitals verstehen: Wie viele eigene Mittel müssen Sie mitbringen?
  2. Sparziel definieren: Wie gross ist die Finanzierungslücke?
  3. Sparziel erreichen: Mit welchem Sparplan ermöglichen Sie Ihren Wohntraum?

Hypotheken-Hotline

visual

1. Bedeutung des Eigenkapitals verstehen

Wenn Sie Wohneigentum bauen oder kaufen möchten, benötigen Sie Eigenkapital. Es ist üblich, dieses mit einer Hypothek zu ergänzen. Damit Sie eine Hypothek abschliessen können, müssen Sie mindestens 20% des Immobilienwertes an eigenen Mitteln einbringen. Diese sind meistens eine Kombination aus Ihren Ersparnissen und Ihrer beruflichen und privaten Vorsorge (2. und 3. Säule).

UBS Aufteilung der Finanzierung einer Wohnung Immobilie

Aufteilung der Finanzierung einer Wohnimmobilie

2. Sparziel definieren

Wenn das Eigenkapital für Ihr künftiges Eigenheim heute noch nicht ausreicht, können Sie hier Ihren individuellen Sparplan erstellen. Stellen Sie sich folgende Fragen, um herauszufinden, wie viel Ihnen bis zur Erfüllung Ihres Traumes noch fehlt:

  • Mit welchen Investitionen rechnen Sie für Ihr neues Zuhause?
  • Wie viel Eigenkapital benötigen Sie? (20%)
  • Welche Ersparnisse stehen Ihnen zur Verfügung?
  • Welche Finanzierungslücke ergibt sich und wie können Sie sie schliessen?

Auf dieser Grundlage können Sie mit unserem Rechner ermitteln, wie viel Sie zur Seite legen müssen, um Ihr Sparziel zu erreichen.

Mit unserem Budgetplaner finden Sie heraus, wie hoch Ihr monatlicher Sparbetrag sein kann.

UBS Beispiel der Ausgabenstruktur auf Grundlage Ihrer Budgetaufstellung

Beispiel der Ausgabenstruktur auf der Grundlage Ihrer Budgetaufstellung

3. Sparziel erreichen

Wir unterstützen Sie auf dem Weg zu Ihrem Sparziel. UBS bietet verschiedene Lösungen, die das Sparen einfach machen. Erfahren Sie beispielsweise, wie Sie jährlich über 20'000 Franken zu einem Vorzugszinssatz zurücklegen – mit dem UBS Fiscakonto und dem UBS Konto oder Depot Freie Vorsorge 3b. Über unsere Produkte und allfällige Steuervorteile informieren wir Sie gerne in einem Beratungsgespräch

Von Anfang an unterstützen wir Sie bei der Realisierung Ihres Traumes. In einem persönlichen Gespräch ermitteln wir Ihre individuelle Sparlösung.

Ihre nächsten Schritte
 

* Gratisnummer. Ausnahmen: Preisaufschlag bei Telekomanbietern möglich, wenn die Anrufe von einem Mobiltelefon, von einer Telefonkabine oder vom Ausland erfolgen.