Hypotheken-Mix der Familie Bucher.

Roman und Sarah Bucher wollen ein Einfamilienhaus für ihre junge Familie kaufen. Der Immobilienwert von 1 000 000 Franken wird mit 25% Eigenkapital und 75% Fremdkapital finanziert. Die Tragbarkeit ist mit 30% gegeben. Im Gespräch mit ihrem UBS Kundenberater ermitteln Buchers ihr Hypothekar-Profil und ihren individuellen Hypotheken Mix.

Hypothekar-Profil der Familie Bucher

Die Buchers verfolgen Markt- und Zinsentwicklungen nicht aktiv. Stabilität und Planungssicherheit sind für die junge Familie zentral. Ihnen ist es wichtig, dass sie fest kalkulieren können.

Daraus ergibt sich für sie ein stabiles Hypothekar-Profil.

Hypotheken-Mix der Familie Bucher

Herr und Frau Bucher wünschen sich Zinssicherheit. Nach einem Gespräch mit ihrem UBS Kundenberater entscheiden sie sich aufgrund der aktuell tiefen Zinsen für einen Mix aus einer UBS Festhypothek mit einer langfristigen und einer UBS Festhypothek mit einer mittelfristigen Laufzeit.

Mit dem gewählten Hypotheken-Mix fixieren die Buchers den aktuell günstigen Zinssatz über eine mittlere und eine lange Laufzeit und können damit fest kalkulieren. Auf dieser Basis erhält Familie Bucher ihr individuelles Finanzierungsangebot.