Obligationen
Treffen Sie mit uns Ihre Wahl

Als Anleger suchen Sie eine Wertpapierform mit eher langfristigem Charakter und einem geringeren Risiko? Dann sind Obligationen genau das Richtige für Sie.

Die Obligation oder genauer “Anleihensobligation„ ist eine Schuldverschreibung von Gemeinwesen oder privaten Unternehmen, die eine Geldleistung zum Gegenstand hat. Obligationen sind langfristige, auf runde Beträge ausgestellte Teilschuldverschreibungen und sind zu im Voraus festgelegten Bedingungen verzinst und rückzahlbar.

Profitieren Sie von attraktiven Vorteilen:

  • Fester Zinsertrag während der ganzen Laufzeit, unabhängig vom Geschäftsgang.

  • Kursverlauf weniger volatil als bei Aktien und dadurch gleichmässigere Rendite.

  • Rückzahlung gemäss Anleihensbedingungen, in der Regel zum Nominalwert.

  • Verschiedene Stückelungen erhöhen die Marktgängigkeit.

  • Grosses Angebot erstklassiger nationaler, inter- und supranationaler Schuldner.

  • Breiter, gut funktionierender Sekundärmarkt für Qualitätspapiere.

  • Möglichkeit der Belehnung.

Ihr Anlageberater unterstützt Sie gerne bei der Auswahl von Obligationen und gibt Ihnen Auskunft über die Kosten des Obligationengeschäftes.