Rohstoffe
Bindeglied zwischen physischen Börsen und Finanzmärkten

UBS Commodity Trade Finance vergibt strukturierte kurzfristige Kredite. Damit finanzieren Sie Geschäfte mit Öl, Gas, Chemikalien, Metallen und Agrarprodukten sowie anderen, an liquiden Börsen gehandelten Rohstoffen. Der Bankkredit wird durch die zugrunde liegenden Rohstoffe besichert und, in aller Regel, aus dem Verkaufserlös dieser Basiswerte zurückgezahlt. Die Bank strukturiert den Kredit folglich selbstliquidierend.

Sind Sie als Gesellschaft auf den Rohstoffhandel spezialisiert? Agieren Sie als Bindeglied zwischen Produzenten, Verarbeitern (wie Raffinerien, Hütten- oder Mahlwerke) oder anderen Händlern? Nutzen Sie für Transport, Lagerung, Prüfung und Finanzierung die Dienstleistungen Dritter? Mit unserem Commodity Trade Financing in Genf und Lugano profitieren Sie vom globalen Netzwerk und Knowhow eines führenden internationalen Finanzdienstleisters wie UBS.