Refinanzierung

Mit UBS Leasing refinanzieren Sie Ihre Forderungen aus unkündbaren Miet- oder Leasingverträgen für Investitionsgüter. Schnell, unbürokratisch und vorteilhaft, denn Ihre zukünftigen Miet- und Leasingeinnahmen stehen Ihnen bereits heute zur Verfügung. Dadurch erhalten Sie die finanzielle Flexibilität, die Sie für die Realisierung Ihrer Geschäftsziele benötigen.

Leasingobjekte Miet- oder Leasingverträge für mobile Investitionsgüter
Betrag Ab CHF 100 000
Währung CHF
Laufzeit Ab 24 Monaten
Auszahlung
  • UBS zahlt den abdiskontierten Wert der zukünftigen Miet- oder Leasingrate aus
  • Die Auszahlung erfolgt bei der ersten Fälligkeit der Miet- oder Leasingrate
Ausprägungen

Vertragsvarianten:

  • UBS refinanziert den Einzelvertrag – geprüft wird die Bonität des Endkunden des Miet- oder Leasingvertrages
  • UBS refinanziert paketweise Verträge und stützt auf die Bonität des Vermieters oder Leasinggebers ab und nicht auf die Bonität des Endkunden
Vorteile
  • Sie erhalten zusätzliche Liquidität
  • Sie verkleinern Ihren administrativen Aufwand
  • Sie haben die Möglichkeit, Ihre Delkredererisiken zu reduzieren