UBS Purchase Flex
Forderungen verkaufen und off-balance führen

Mit UBS Purchase Flex bieten wir Ihnen mit dem Forderungsverkauf eine attraktive Refinanzierungslösung. Dabei können Sie die verkauften Forderungen mit dem Einverständnis Ihrer Revisionsgesellschaft off-balance führen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ihr durchschnittlicher Debitorenbestand beträgt mehr als CHF 10 Mio.

  • Ihre Forderungen sind durch eine Kreditversicherung gedeckt

  • Sie verfügen über ein solides Debitorenmanagement mit systematischem Mahnwesen

  • Unmittelbarer Liquiditätszufluss, der sich auf der Basis der versicherten Forderungen berechnet

  • Verbesserung des Eigenfinanzierungsgrades durch eine verkürzte Bilanz

  • Verbesserung Ihrer Position bei Rabatt- und Skontoverhandlungen mit Ihren Lieferanten