UBS Factoring Flex
Forderungen auslagern und verflüssigen

Mit UBS Factoring Flex entlasten Sie Ihre Debitorenadministration und erhöhen Ihren finanziellen Spielraum. Durch das Auslagern des Debitorenmanagement gewinnen Sie nicht nur Zeit und können diese produktiv für Ihr Unternehmen nutzen. Sie profitieren auch von einer sofortigen Bevorschussung Ihrer abgetretenen Debitorenforderungen, die in der Regel 60% bis 90% der offenen Rechnungen beträgt.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ihr durchschnittlicher Debitorenbestand beträgt mehr als CHF 50 000

  • Sie verfügen über mindestens 10 aktive Debitoren

  • Sofortige Kreditlimite gegen Abtretung der Debitorenforderungen

  • Kreditlimite passt sich automatisch dem Rechnungsumsatz an

  • Verbesserung Ihrer Position bei Rabatt- und Skontoverhandlungen mit Ihren Lieferanten

  • Konkurrenzvorteil durch die Gewährung längerer Zahlungsfristen

  • Entlastung der Debitorenadministration

  • Externe Debitorenbewirtschaftung inklusive Mahnwesen