Syndizierte Finanzierungen von Rohstoffhandelsunternehmen ("Structured Trade Finance")

UBS bietet massgeschneiderte, syndizierte Rohstoffhandelsfinanzierungen für international agierende Rohstoffhandelsfirmen an. Wir strukturieren, arrangieren und syndizieren Rohstoffhandelsfinanzierungen oder nehmen Partizipationen in Syndikatskrediten für in der Schweiz und selektiv im Ausland domizilierte Kreditnehmer. Diese kurz- bis mittelfristig kommittierten Kreditfazilitäten erlauben die Finanzierung des Kaufs, der Lagerung und des Verkaufs von Rohstoffprodukten wie Rohöl, Gas, Metalle, Agrar- und anderen Softprodukten, sowie die Andienung von Margin Calls im Zusammenhang mit Absicherungsinstrumenten (z.B. Futures).

Als Belehnungsbasis wird bei kommittierten Kreditfazilitäten häufig die sogenannte Borrowing Base als Berechnungs- und Kontrollinstrument eingesetzt. Diese vom Kreditnehmer regelmässig aufdatierte Übersicht gilt als Grundlage für die Belehnungsgrenze der Kreditfazilität und beinhaltet einen erneuerbaren Pool von kurzfristigen Sicherheiten wie Debitoren und liquiden Rohstofflagern.